PC-Boxen für Audio-Anlage geeignet?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von raziausdud, 25. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raziausdud

    raziausdud Byte

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    10
    Hi,

    ich habe z.Zt. meinen älteren Verstärker ohne Boxen zum Überspielen von Vinyl-Platten auf mp3 neben dem Rechner stehen. Kann ich eigentlich die PC-Lautsprecher, aktive Logitec Z-340 mit Subwoofer, auch ohne PC direkt an die Stereo-Anlage anschließen? Zum reinen Plattenhören müsste ich dann nicht immer den PC anschalten. Dazu bräuchte ich dann natürlich einen Adapter mit 2mal 2-Pol-Din-Lautsprecherstecker auf Klinke-3,5-Stereo-Buchse. Oder soll ich die PC-Boxen in den Kopfhörer-Ausgang des Audio-Verstärkers einstöpseln? Aber verträgt sich das auch von der elektrischen Anpassung her? Ich möchte es nicht einfach ausprobieren, vielleicht geht dabei etwas kaputt....

    Vielen Dank im voraus und beste Grüße
    Rainer
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    mir hat es bei so einer aktion mal eine soundkarte gegrillt :rolleyes:

    der lautsprecher-out liefert viel höhrere spannung als ein line-out und überlastet daher die eingänge von aktivboxen.

    wenn du keinen line-out mehr frei hast würde ich es mal mit dem kopfhörer-out probieren. da kannst du nichts kaput machen...
     
  3. DOMMY

    DOMMY Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    358
    Hallo, das isses.
    Die Spannung aus einem Kpfhörer-Ausgang ist praktisch die gleiche, wie in der grünen Buchse hinter'm PC, an welcher man PC-Lautsprecher anschliesst. Nur den Lautstärkeregler am Verstärker nicht so hoch aufdrehen, damit die PC-Boxen nicht gleich volle Kanne bekommen, da diese selbst ja nochmals einen Verstärker haben. Dann sollte nichts passieren.
    Gruß-DOMMY:)
     
  4. raziausdud

    raziausdud Byte

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    10
    Hallo, das klingt gut, nicht nur Eure Antworten, auch die Musik über den Kopfhörer-Ausgang der Audio-Anlage ... Gut das ich hier vorher gefragt habe. Danke für die Antworten.

    Habt Ihr jetzt noch eine Idee, damit ich nicht mehr zwischen PC und Audio-Anlage hin- und herstöpseln muss?

    Rainer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen