PC erkennt WINDOWS XP Pro 2xmal

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tom2503, 5. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    hallo

    gestern habe ich meinen Rechner neu gemacht.
    Seit dem will er beim start immer wissen welche version ich starten will.
    obwohl ich nur eine drauf habe. wenn ich die erste starte kommt irgend ne fehlermeldung was ja klar ist da die version überspielt wurde.
    Wenn ich die 2 starte dann funktioniert alles wunderbar.
    Wie kann ich die erste version aus der liste löschen mit der es nicht funktioniert. oder wie kann ich meinem rechner sagen das nur 1 version drauf ist?
     
  2. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    indem du in der boot.ini den ungültigen eintrag löscht.
     
  3. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    wo finde ich die?
     
  4. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    du mustt mal auf der festplatte nachsehen. klicke mal auf deine festplatte c. du musst die versteckten einträge sichtbar machen. das funktioniert über Extras/Ordneroptionen/Ansicht.

    Dann muss da eine Datei Namens Boot sein. diese ist halb transparent. Öffne diese einfach mit dem Editor und lösche den ungültigen Eintrag. Nun speichern und mal neustarten.
     
  5. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    habe die ganze platte durchsucht er findet aber keine datei namens boot
     
  6. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    Auf einer deiner Platten gibt es eine Datei Namens Boot. Dies ist eine Systemdatei!!! Du Mustt auch mal die Ansicht erweitern, indem Du Systemdateien einblendest und versteckte ebenso. Die Datei liegt gleich auf C oder D oder auf einem anderen Laufwerk. Ist also nicht versteckt in einem Ordner. Du solltest also diese Datei gleich sehen, wenn du doppelt auf C klickst (kann auch auf einer anderen Festplatte oder Partition liegen).
     
  7. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    ich finde sie nicht auf keiner platte
     
  8. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Oder einfach:

    Start -> Systemsteuerung -> System -> Erweitert -> Bei Starten und Wiederherstellen auf "Einstellungen" -> Bearbeiten

    Dort kannst du die boot.ini bearbeiten.

    Gruß, schwarzm
     
  9. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Es geht auch einfacher:

    Systemsteuerung ->System ->Erweitert ->Starten und Wiederherstellen -> Einstellungen und nun unter Systemstart auf "Bearbeiten". Nun kann die Boot.ini bearbeitet werden.
     
  10. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    gehe mal auf start-> suchen->Datei & Ordner->weitere Optionen->Systemordner und Versteckte Dateien markieren-> alle Laufwerke auswählen und nun Boot eingeben. abwarten , was passiert.
     
  11. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    @medienfux
    Warum denn so umständlich. Bei den NT Systemen geht das doch so wie ich und drheinlaender weiter oben beschrieben haben. Das ist doch der einfachste Weg die boot.ini zu bearbeiten.
     
  12. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    eure einträge kamen, als ich meinen grad schrieb.Hab ich also nicht sehen können. da ich auch davon ausgehe, das er nicht ganz so bewandert ist wie wir, erklärte ich ihm zugleich mal die nützliche suchfunktion von windows. das kann nicht schaden, wenn er mal wieder was sucht. euer weg ist natürlich einfacher.

    Rechter Mausklick auf Arbeitsplatz->Erweitert->Einstellungen bei Starten und Wiederherstellen->Bearbeiten

    so würde ich das persönlich auch handhaben.
     
  13. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    ok jetzt habe ich es hinbekommen.
    Ich habe zwar nicht die boot.ini geändert aber ich habe es so eingestellt das er immer von dem funktionierenden windows ohne abfrage startet
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen