PC fährt alleine runter (hatte Virus)

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von aeleix15, 12. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aeleix15

    aeleix15 ROM

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    2
    Also da ich nicht genau weiß welchen Virus ich hatte muss ich nochmal einen neuen Thread eröffnen. Das ganze ist so, nachdem ich den Virus mit Norton 2003 gelöscht hatte, kam bei jedem Start folgende Fehlermeldung: "Benutzer konnte nicht gefunden werden, Profil möglicherweise beschädigt" Das ist aber nicht mein größtes Prob...nach ca. 2 Minuten kommt die nächste Fehlermeldung: " Dienst Remoteprozeduraufruf wurde geschlossen oder so, This Sutdown initialed by NT-Autorität/System " und nach 1 minute startet er neu und das ganze geht von vorn los. Ich hab mir schon diesen Patch oder was das is runtergeldan "RetinaRPCDCOM" aber ich weiß nicht genau ob das das richtige ist und wie ich das überhaupt verwende. Ich hab mal einfach auf scan gedrückt, aber die Fehlermeldung ist nach dem "scan complete" wieder gekommen. Bitte helft mir, ich weiß nicht wie ich das wieder hinbekomme. Thx im Vorhinaus, alex
    Ps: ich hab winxp prof.
     
  2. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Genau,ich hab davon gestern Abend in einem Chatraum berichtet,.........keine Reaktion oder Nachfrage,schon merkwürdig
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Dein Norton wird ihn nicht "kennen",es gibt den Wurm erst 2 Tage
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    auch dir wird hier geholfen http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=120584 , die Ungeduld muss ja heute wohl mehr als nur grauenhaft sein und eine "Suchfunktion" nutzen, scheint ja immer mehr aus der Mode zu kommen. Tausende von Seiten berichten heute über dieses Problem, ebenso Funk und Fernesehen und keiner hört offenbar mal etwas genauer hin.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen