1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

PC fährt nicht hoch!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von DeathVisor, 18. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen,
    habe folgendes Problem:
    Ich habe abends meinen Rechner ausgemacht,
    und als ich ihn am nächsten Tag wieder starten wollte,
    ist er ganz normal hochgefahren!
    Sogar das Windows Logo erschien (habe WinXP Professional),
    doch dann bekam ich einen schwarzen Bildschirm und das wars!
    Das einzige was ich machen kann ist den Mauszeiger bewegen,
    mehr nicht! Zu meinem System:

    > Prozessor: IntelPentium 4
    > Grafikkarte: ATI Radeon 9800 Pro
    > RAM: 1.5 GB

    Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
    Ich habe keine neue Hardware in den letzten Tagen angeschlossen,
    und neue Programme habe ich ebenfals nicht installiert!
    Das einzige was mir auffiehl war,
    das mein PC beim hochfahren in letzter Zeit merkwürdige Geräusche gemacht hat,
    es hat sich angehört als wenn es vom Lüfter kommt... werde das gleich mal überprüfen!

    Was könnte es noch sein? Kann mir jemand helfen?
    Ich möchte nicht schon wieder formatieren... :(

    MfG DeathVisor
     
  2. ashketchum

    ashketchum Byte

    Das klingt auf jeden fall nach einem hardware Problem.
    Am besten zuerst das gehäuse aufschrauben und den lüfter reinigen!! das könnte schon das problem sein das einfach der prozessor überlastet ist vond er Hitze.
    Den PC auch mal mit offenem gehäuse starten und ind en freien raum stellen, den Lüfter beobachten.
    Wenn sich ein Grafikchip on board befindet die Radeon einmal entfernen und versuchen hochzufdahren.
    Auf jedenmf all nicht zu offt das hochfahren verscuhen da sonst irreperable schäden auftreten können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen