Pc fährt nicht mehr herunter

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Botzi123, 7. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Botzi123

    Botzi123 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hi!
    Da ich im Internet nirgends fündig geworden bin...Hätte ich da ein kleines vielleicht aber auch ein großes Problem...
    Wenn ich meinen Pc herunterfahre, also auf Start->Alle Programme->herunterfahren gehe, funktioniert alles noch wunderbar.Die Programme rechts unten(also bei mir: winamp und norton) werden auch noch beendet. Dann bleibt aber das Lautsprechersymbol rechts unten bei der Uhr stehen und ich kann auch keine Programme mehr öffnen(also wenn ich zum Beispiel Firefox öfnen will, kommt da so ne Meldung dass das Programm gerade geschlossen und heruntergefahren wird).Noch vielleicht zur info: Habe Windows XP Pro SP2.
    Hoofe dass mir jmd. helfen kann, weil ich wirklich nicht mehr weiter weiß...
    Grüße Botzi
     
  2. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    wieso willste den programme öffnen wenn der pc runterfährt ???
    verstehe ich nicht ganz :bahnhof:
    mfg
    tom apel
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  4. stefan1100

    stefan1100 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    27
    Vermutlich hängt einfach ein Prozeß, deswegen ist der Shutdown-Vorgang geblockt. Öffne nach erfolglosem Herunterfahren den Taskmanager und schließe nacheinander die Prozesse, die nicht nach Windows klingen. Hast du den Prozeß erwischt, der die Probleme verursacht, wird der Rechner dann ziemlich schnell Reaktion zeigen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen