1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC fährt ohne Monitor nicht hoch!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von alisoft, 28. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alisoft

    alisoft Byte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    86
    Hi! ich habe mir meinen alten P133 als DSL-Server per fli4l zurechtgemacht - 2 Netzwerkkarten sonst alles raus.
    Jetzt bin ich vor eine Reihe von Problemen gestossen:

    Der PC verlangt eine eingesteckte Tastatur, Graka (geht ja noch) UND einen Monitor!!! Wenn Tastatur oder Graka fehlen, fährt er gar nicht hoch und piepst wild.

    Wenn der Monitor fehlt, piepsts 30sek. lang, und dann fährt der erst hoch. Woran kann das liegen? kennt das jemand? hab das BIOS schon durchforstet, aber finde nichts dergleichen (habe eigentlich das APM in verdacht, das hat schon gemuckt, als ich den PC ohen HD betreiben wollte, doch siet dem ist es deaktiviert)

    Vieleicht ein Jumper? Ich brauche nur einen Tipp, nach welchem begriff ich suchen soll - das gepiepse geht auf die E..r (ok, der Speaker ist inzw. auch abgeklemmt, aber das Booten geht halt imemr noch nicht richtig von statten.

    Bin für jeden hinweis dankbar.

    PS: Mainboard ist ein Intel Advanced/EV BAby-AT Board, AMI-Bios
     
  2. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    s mal mit dem "Monitor-Dummy":
    http://tvtool.info/german/dummy_d.htm

    nen\' schönen Tag noch...
    [Diese Nachricht wurde von strgaltdel am 28.04.2002 | 21:09 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen