PC fährt runter wenn man system32 ordner öffnen will? virus? einstellung?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Trantüte, 24. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    hi

    was ganz verrücktes passiert auf einem Rechner bei uns.

    wenn man den system32 ordner öffnen will startet der pc ohne vorwarnung neu. keine ahnung warum. kann man das irgenwo einstellen? könnte das ein virus sein? oder was habt ihr für eine idee?

    der pc hatte letztens auch einen virus drauf den eine computerfirma runtergemacht hat. das war so ein virus der den desktophintergrund verändert hat. dort stand dann Warning und irgendwas von virus udn ein internetlink war noch drauf wenn man den angeklickt hat kamm man auf eine seite mit antivirensoftware (sehr lustig).
    vielleicht hat es noch was damit zu tun.

    es handelt sich übrigents um windows 2000 SP 2

    mfg david
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
  3. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    übrigens im abgesicherten modus kann ich den ordner öffnen :o)

    soll ich den scan im abgesicherten modus durchführen? oder im normalen?

    wie is das hijack sollte ich das im abgesicherten oder im normalen modus ausführen?

    mfg david
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Bring dein Win2000 mal auf aktuellen Stand. Es gibt schon seit längerem das SP4.
     
  5. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    iss nich meiner is auf der arbeit :)
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Habt ihr in der Firma keinen Admin?
     
  7. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    doch, aber der hat nie zeit und ich will in naher zukunft der admin werden :cool:

    mfg david

    ps: hijack nun im abgesicherten modus laufen lassen oder egal?
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich würds im normalen Modus laufen lassen, denn dort tritt ja auch das Problem auf.
     
  9. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    alsó

    habe jetzt mal chkdsk C: /f gemacht

    da passiert folgendes:

    es geht das dos eingabefenster auf.

    in der titelleiste steht: C:\WINNT\system32\chkdsk.exe

    Im fenster direkt steht:

    Der Typ des Dateisystems ist NTFS.

    Das aktuelle Laufwerk kann nicht gesperrt werden.

    CHKDSK kann nicht ausgeführt werden, weil der Datenträger von einem andern Prozess verwendet wird. Möchten Sie den Datenträger beim nächsten Start prüfen? (J/N)


    so dann hab ich J gemacht und neu gestartet, dann hat er geprüft allerdings das ergebnis der prüfung nur ganz kurz angezeigt und hat sofort wieder neu gestartet. so das man sich gar nich alles durchlesen konnte.

    was bedeutet datenträger kann nicht gesperrt werden? ich wollt doch gar nicht sperren sondern nur überprüfen.

    und ist das normal das nachdem er geprüft hat wieder neu startet ohne das man einen chance hat den ganzen text zu lesen?

    was soll ich nun machen?

    mfg david
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Dass man c: im laufendem Betrieb nicht prüfen kann ist normal. Ob der schnelle Neustart nach der Prüfung normal ist kann ich jetzt gar net sagen.

    Aber warum hast du überhaupt chkdsk laufen lassen? Was hat das mit dem Problem zu tun?

    Und warum installierst du nicht mal SP4 und alles was danach kam? Es kann dem System nur gut tun und vielleicht löst es sogar das Problem.
     
  11. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Du sagst auf der Arbeit steht der PC. Frag den Admin nach dem Problem. Hab ihr eine Software die den Ordner sperrt oder blockt auf irgendwelchen Sicherheitsgründen?
     
  12. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    wie schon gesagt der admin ist nie da und hat nie zeit wenn er da ist :) den möchte ich mit diesem problem nicht belästigen. oder meinst du er könnte sowas eingebaut haben? aber warum sollte er den ordner nicht einfach nur sperren warum sollte er den gleich zum neustart bringen?

    ich werd jetzt erst mal docs anweisungs befolgen und die ganzen updates machen.

    und dann noch hijack.

    mfg david
     
  13. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ich weiß nicht einmal ob es so ein Programm gibt, was ich mir aber durchaus vorstellen kann! Und Neustart ist einfach sicherer als nur eine Sperre die man vielleicht umgehen könnte.
     
  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich würde diesem Admin nicht allzu viel zutrauen. Wenn er noch nicht mal das SP4 für Win2000 installiert hat...
     
  15. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ich kriege hier allmählich einen anderen Verdacht.
    Entweder ist die Arbeit des TO dermaßen unwichtig, dass es garnicht auffallen würde, wenn er nicht da wäre. Oder: der TO hat am Rechner unbefugt rumgefrickelt und hat Schiss :D

    Was um alles in der Welt hat ein Angestellter eigentlich in "System32" zu suchen ?

    Warum erwähnst du das überhaupt ? Kann es sein, dass du den "Virenbesuch" zu verantworten hast und es dem Verantwortlichen nicht beichten willst ?

    EDIT:

    Das ist ja der Hit !!! :muhaha:
    http://www.pcwelt.de/forum/showpost.php?p=736808&postcount=23

    :D
     
  16. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    [2]/System..., ob da ein Häkchen zuviel war?...
    [_] Automat. neu starten

    > und ich will in naher zukunft der admin werden
    Wenn Du die Änderung vornehmen darfst, bist schon *einen*.

    -Ace-
    __________________

    [2] SystemSteuer-> System-> [Erweitert]- Start+Wiederherst.
     
  17. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    @ace piet

    das häkchen bedeutet doch nur wenn ein sytemfehler auftritt. wieso sollte ein systemfehler auftreten wenn man den ordner öffnet. der nicht auftritt wenn man im abgesicherten modus den ordner öffnet? außerdem kommt keinerlei warnung von wegen "Der PC wird neu gestartet oder ähnliches" sowas müßte da wohl mindestens erscheinen wenn es daran liegen würde. Aber ich werd das häckchen mal raus machen, mal sehen was dann passiert.

    @ steppl

    das mit dem virus erwähne ich, weil ich vermute das es damit was zu tun und vielleicht hatte ja ein nutzer dieses forums schon kontakt mit diesem virus und weiß, das das ebenfalls die sache mit dem system32 ordner ausgelöst hat.

    außerdem hat der, der den virus "runtergeladen" hat sich schon schuldig bekannt

    und in den system32 ordner will ich weil ich daraus einen treiber via netzwerk auf meinen PC kopieren wollte da mein PC mit windows xp läuft und der andere mit windows 2000. den treiber brauche ich für ein anderes programm welches nicht so richtig auf windows xp läuft, weil eben der treiber fehlt. siehe den thread mit dem ISAM treiber.

    zum rest kein komentar

    mfg david
     
  18. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    moin

    so ich wollte jetzt das windowsupdate machen doch leider hängt er sich immer wieder auf.

    ich drücke bei start-programme auf windows update dann öffnet er den explorer und lädt die windows seite. wo dasteht es wird nach updates gesucht kann einige minuten dauern etc., doch dann kann ich schon nix mehr anklicken und es passiert auch nix weiter. drücke ich dann auf das x oben oder unten mit rechts auf schließen sagt programm reagiert nicht sofort beenden oder abbrechen. :o(

    dann hab ichs mal über google probiert. da bin ich schon mal weiter gekommen und konnte zumindest noch links auf der seite anklicken doch weiter ist nichts passiert. dann ich von hand auf die seite gegangen wo ein link ist "updates suchen" dann hab ich da drauf geklickt. dann kam eine warnmeldung "die seite ist noch nicht vollständig geladen...drücken sie auf ok um zu warten oder abbrechen um die seite nue zu laden" wenn ich dann auf ok drücke kommt dasselbe fenster nach ca. 15 sec. wieder. drücke ich auf abbrechen lädt er die seite neu und ich kann nichts anklicken.

    auf meinem rechner hab ichs auch gleich mal probiert und da läuft alles so wie es soll.

    was nun?

    mfg david
     
  19. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Auf dieser Kiste scheint mehr kaputt zu sein als ich dachte. Veilleicht solltest du doch mal eScan und HijackThis einsetzen, vielleicht ist das System ja doch nicht sauber.


    Das SP4 kannst du übrigens auch installieren indem du es komplett runterlädst. Geht mit allen folgenden Updates theoretisch genauso, wird halt nur viel Handarbeit. Aber mach erst mal die Scans.
     
  20. Trantüte

    Trantüte Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    227
    so hier der hijack scan.

    scheint einiges böse zu sein, aber eigentlich nur irgenwelche internetseiten, die können doch sowas nicht anrichten oder?

    hier das hijack log file

    mfg david
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen