1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC fährt sich fest???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von editiger, 11. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. editiger

    editiger Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Hi,
    und zwar erstma mein system:
    -athlon 64 3200+(venice) @2,3ghz
    -1gb corsair xms 1024-3200c2 pro ram
    -epox 9nda3+ mainboard
    -lc power lc 6550 netzteil
    -leadtek winfast a400le tdh geforce 6800le@gt
    -festplatte 40gb (fast voll 10gb frei)
    -ausreichend viele lüfter vorhanden(1seite einer vorn 2 hinten)
    -->cputemp: 35°C, mainboardtemp:keine ahnung irgendwas zw.11°C und 35°C(bei speedfan zeigts 6temps an und hab keine ahnung welche mainboard temp ist aber irgendwo in der drehe...)
    -win xp pro sp1

    so nun zu meinem problem, manchmal fährt mein rechner einfach fest(obwohl ich denke dass mein rechner eigentlich das nicht dürfte),und zwar NICHT beim zocken, sondern nur z.b. wenn ich eine 4,18gb große datei von ner dvd aufn rechner kopieren will...der vorgang startet und fährt sich nach einem viertel immer wieder fest???

    woran könnte das liegen?? ich zock doch auch fear, cod2, moh pa,cs, ... und dass läuft ohne probleme!!!

    der rechner fährt sich einfach fest, maus und tastatur reagieren nicht und beim corsair ram sind ja solche leds, die die ram aktivität anzeigen, und die machen dann auch nichts mehr, sonder leuchten nur noch grün, statt immer hin und her zu blinken(von grün nach rot...(siehe corsair ram))

    so schlecht is mein rechner doch nicht vorher hat ichn athlon xp3000 und 2x256 noname ram und n asrock k7vt6c und da ging sowas...

    mir kommt mein rechner sowieso etwas langsamer vor woran könnt das liegen???
    ich hab mein rechner schließlich nicht umsomnst aufrüsten wollen mit ich jetzt weiß,dass er sich dauernd festfährt...

    ALSO,KANN MIR JEMAND HELFEN??
    :bahnhof:

    cu
    eddi

    ________________________________
    Mein System:

    athlon64 3200+ @2,3ghz
    corsair xms1024-3200c2 pro
    epox 9nda3+
    lc power lc6550

    leadtek winfast a400le tdh
     
  2. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
  3. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Selbe Festplatte wie vorher? Alle Treiber richtig deinstalliert?
    Ich geb Scasi volkommen Recht...ein wenig mehr "Mühe" geben beim schreiben, es ist schon schwer zu lesen ;) !
     
  4. editiger

    editiger Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    is ja gut... es musste aber schnell gehen...

    also, mein rechner fährt sich andauernd fest, wenn ich von einer dvd 4,18gb auf meine festplatte kopieren will.
    da aber die aktuellesten spiele ohne zu stocken auf meinem pc laufen, verstehe ich nicht, wieso er sich beim kopieren festfährt.

    das bild bleibt stehen,tastatur und maus reagieren nicht mehr und mein ram macht auch nichts mehr...
    es hilft nur noch ein drücken auf den reset knopf!!!
    achso, die festplatte ist die gleiche und ich hatte xp neu installiert!

    IST DAS NUN GUT GESCHRIEBEN???
    MEHR HOCHDEUTSCH GEHT NICHT...ICH KOMME AUS SACHSEN... :)
    aber den link hättste (äähh pardon, "hättest du")dir sparen können...ich bin keiner,der gern viel rumlabert, sondern eher ein mann der tat :ironie:

    NAJA ICH HOFFE IHR VERSTEHT NUN MEIN PROBLEM...

    cya
     
  5. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Es sieht so aus, als wenn das Kopierprogramm nicht korrekt arbeitet. Ein Fehler der Hardware wird es wahrscheinlich nicht sein. Nun die Gretchenfrage: mit welchem Programm kopierst Du? Wenn das Programm nicht legal ist, solltest Du besser schweigen, denn alles, was öffentlich erscheint, könnte im ungüstigsten Fall von bösen Mächten gegen Dich verwendet werden.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Moin!
    Tritt der Fehler nur bei dieser einen DVD auf? Und immer an genau der selben Stelle oder nur ungefähr bei 25%.

    Gruß, andreas

    PS: ooch in saggsn hamwer frühor ordndlich schreim gelärnd, nur s gebabel klingd ähm ä bissl andors ;)
     
  7. editiger

    editiger Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    hi,
    dass is nur bei der daten dvd aufgetreten aber die is in ordnung.

    zum programm:gar keins-->nur rechtsklick-->kopiren-->desktop--> rechtsklick-->einfügen

    deswegen find ich das ja so komisch.
    aber ich glaub,dass das ein anderes problem ist, da es immer unregelmäßig fest fährt, heut bei der dvd, dann bei einem spiel, dann einfach so beim surfen aber nicht regelmäßig, vielleicht so aller 1-2 wochen ein mal

    ich glaub ich geh ma in den computershop und frag dort mal...

    aber trotzdem danke
     
  8. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    schreibgeschützte dateien könnten schuld sein. möglicherweise versteckt sich eine aufforderung hinter dem kopierenfenster. ansonsten ist vielleicht auch die auslagerungsdatei von windows knapp bemessen, womit er dann probleme bekommt, die daten zu transferieren. guck auch mal nach, ob dein antivierenprogramm alle daten ausliest oder nur zu bestimmten situationen (testweise deaktivieren).
     
  9. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Festplatte zu klein, zu voll und höchstwahrscheinlich zu fragmentiert. Versuch mal Defragmentierung, das findet man am einfachsten durch rechtsklick auf Arbeitsplatz Icon und dann Linksklick auf Verwaltung. Dort unter Datenspeicher Defragmentierung aufrufen und dann wirst Du schon sehen wie grausam zerstückelt deine Daten auf der Platte sind.

    Wenn Du für den ganzen Schnickschnack, wie z.B. 4 Lüfter Geld ausgeben kannst, wieso kannst dann nicht mal 50 Euro für eine größere Festplatte investieren? :aua:

    Außerdem solltest Du die CPU wie vorgesehen auf 2000 MHz laufen lassen, übertaktete Systeme sind immer instabiler als normale!

    :ironie: Wenn der PC sich fest fährt, hat er wahrscheinlich keine Winterreifen. Die mußt Du natürlich schnellsten montieren.
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Oben schreibst Du, daß es nur beim Koiperen geschieht, nun doch bei allen möglichen Anwendungen... Soso.

    Ich würde mal diese hier genauer unter die Lupe nehmen:
    LC = Low Cost = Schrott. Überprüfe mal die Spannungsmeßwerte (Speedfan, Everest).
     
  11. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    lc ist nicht schrott das neue ist eigentlich ganz ok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen