PC friert ein bei Formulareingabe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von randyd, 14. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. randyd

    randyd ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    Habe seit 4 Wochen Win2K laufen. Neben "diversen" Fehlern wie beispielsweise die Nichterkennung von Hardware, habe ich ein nervendes Problem, daß das System immer einfriert, wenn ich eine Formulareingabe mache, dann bleibt das System stehen, die Maus verdrückt sich in die rechte untere Ecke und ich muß mit dem Klammeraffen den Taskmanager aufrufen, zweimal auf abbrechen drücken, dann geht es weiter. Sehr nervig. Seit zwei Tagen gibt es auch angeblich Probleme mit der USB Spannungsversorgung. Am USB Port hängt ein 4-fach Belkin USB Hub mit eigener Stromversorgung, trotzdem kommt die Meldung, daß für meine Teledat Fast Ethernet USB Karte knicht genügend Spannung zur Verfügung steht. Außerdem klingt sich dauernd der USB Anschluss vom Rechner zum Hub aus. Sehr nervig. Unter 98 hatte ich keine Probleme. Gibt es eigentlich in diesem Universum einen Menschen, der ein Fehlerfreies Windowssystem am Start hat?

    Danke für Euren Support!
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    hast du für win 2k das servicepack installiert ?

    was sagt dein netzteil aus zu folgenden leitungen: (aufkleber auf dem netzteil)
    3.3 volt A, 5 volt A, 12 volt A

    wie sieht die weitere hardware aus ?

    wie ist das system belüftet ?

    gibt es temperaturprobleme ?

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen