1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC friert ein

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von xchristian, 20. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xchristian

    xchristian Byte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    19
    Hallo...

    habe folgendes Problem:

    Mein PC friert in unregelmäßigen Abständen ein.. leider ist das auch nicht
    rekonstruierbar, kann also nich sagen obs an bestimmten Programmen liegen
    könnte. Allerdings ist etwas komisch, unter Linux ist er soweit ich mich erinnern
    kann nie eingefroren, aber unter Windows ständig mal. Bitte jetzt keine Linux/Windows Grundsatzdiskussion anfangen, damit is mir nich geholfen.
    Hab über Nacht mal den memtest von Linux-CD laufen lassen, der brachte
    Errors (ingesamt etwa 790 bei knapp 1.3GB RAM) Liegt es also am Speicher?

    Kann es mir einfach nicht erklären...

    Zur Ausstattung :

    Athlon XP 1700+
    2*512MB SD-Ram 133, 1*256MB SD-Ram 133
    80GB HDD 7200rpm
    DVD-Rom 16x
    CD-RW 16x
    Nvidia Geforce 4 MX440 SE
    Netzwerkkarte 100Mbit

    Also alles in allem nicht wirklich super anspruchsvolle Komponenten oder?
    Wäre dankbar wenn hier jemand evt. Rat weiß, weil das ein echt nerviges
    Problem ist wenn der PC einfach mal einfriert und nichts mehr geht ausser
    ausschalten.
     
  2. xchristian

    xchristian Byte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    19
    Mhm ok muss ich mal probieren ob es wirklich daran liegt... nur kann mir halt nich erklären wieso es unter linux bisher nie dazu kam das der pc eingefroren ist.

    Gibts noch nen schnelleren Speichertest ald den auf der Linux CD? weil der läuft ja ewig... oder soll ich einfach ein modul nach dem anderen testen obs damit zum absturz kommt?
    [Diese Nachricht wurde von xchristian am 20.05.2003 | 16:03 geändert.]
     
  3. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    > Liegt es also am Speicher?

    Ja!
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    teste die module mal einzeln, oder erst mal ohne das 256mb modul.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen