PC "friert" ein

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von peru73, 7. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peru73

    peru73 ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen,

    habe ein komisches Problem seit der Installation des Update Pack 1.7. Unter Shareaza 2.0.0 (und nur da!) friert der PC nach ca. 20 Sekunden komplett ein und nix geht mehr. Es hilft nur noch resetten oder ausschalten. Vielleicht hatte ja schon mal jemand so ein Problem,denn alle Updates einzeln zu deinstallieren um zu sehen,welches Update das Problem verursacht hat ist mir echt zu doof. Vielleicht kann ja jemand mit nem einfacheren Tipp helfen.
    Vielen Dank im voraus!!!!!
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Dann bist Du in dem Board hier natürlich GOLDRICHTIG!
    Das ist dann ein Problem von Windows XP und nicht von Shareaza...
     
  3. merlin2004

    merlin2004 ROM

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1
    Hi,

    tja ,da sind wir wohl schon 2. das beste ist ja noch, daß der das bei ABC und /oder AZUREUS auch macht.
    Hab außerdem festgestellt, daß parallel mein AntivirGuard schliesst und es nicht mehr anwählen kann, echt geile Sache!!!!!!:mad:

    Ich hatte erst einen Wurm oder Trojaner gedacht, aber ich hab alles abgecheckt. Hab nix verdächtiges auf´m rechner gefunden

    Tja, wat nu?

    grüsse merlin2004
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen