PC friert immer nach 5 Minuten ein ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von TomNixx87, 18. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TomNixx87

    TomNixx87 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    52
    Hoi ,
    Ich habe hier ein echtes Mist Problem und zwar geht
    es darum das wenn ich mein Computer hoch fahren will läuft alles wie gewohnt aber leider nur für 5 Minuten dann passieren folgende sachen : es erscheint ein Bluescreen wo immer wieder was anderes steht, dann gibt es noch ein Fall das auf einmal die ganzen Destkop Symbole weg sind und es ist auch schon vorgekommen das der Mauszeiger einfach so weg ist da bleibt mir nicht anderes Übrig als den Computer abzuschalten ?
    Habe versucht die 5 Minuten die ich habe einen AntiVir drüber laufen zu lassen wenn er sucht erscheint mal wieder ein Bluescreen
    Ich weiss echt nicht mehr weiter könnt ihr mir Helfen ???

    Danke schon mal im Voraus

    Gruß TomNixx87
     
  2. blaub4r

    blaub4r Kbyte

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    188
    als erstes hast du irgend was neu instaliert egal ob hardware oder software..?

    wenn das nich der fall ist eventuell wirklich mal noch n antispyware programm laufen lassen..

    wenn das auch nich geht hört sich das fast nach ein unverselles problem an da du ja sagst es ist immer was anderes vllt. das mainboard oder die richtung zur not eindach mal alles runterhauen was nich raud mus software(doppelte programme alles was nich zum betrieb gehört) und hardware (nur :ram;1x cd;1x hdd und was noch notwenig ist)

    teste das einfach mal aus wenn es immer noch is windows neuinstallation

    sollte das auch nich helfen mus man voll einfach mal das eine oder andere hardwae element austauschen...
     
  3. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Servus.

    Sag mal, hast du schon versucht deinen Pc über die Wiederherstellungsfunktion zu richten und zwar vor dem Zeitraum, bevor das Problem entstanden ist ?

    Für Laien (Win XP) : Start/Alle Programme/Zubehör/Systemprogramme/Systemwiederherstellung...
    Anleitung befolgen.

    Ansonst: Schreibe Dir die Fehlermeldung punkt für punkt, Komma für Komma auf und Google danach. Keine ergebnisse !?, poste die Meldung hier.


    Gruß Red
     
  4. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    1. hast du hardwaremässig was geändert ??
    2. hast du softwaremässig was geändert ??
    3. wie sieht es mit der temperatur aus ?? cpu,gpu ??
    4. pc übertaktet ??
    5. :guckstdu: http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=187169


    wenn du hilfe willst,dann brauchen wir antworten auf diese fragen.
    alos los schmeiss uns mit deinen daten tot .-)
    mfg
    tom apel
     
  5. TomNixx87

    TomNixx87 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    52
    Hallo und danke erstmal für die Antworten
    Ja also ich weiss nicht wo ich da anfangen soll die Probleme zu beschreiben weil es ist ja jedesmal was anderes z.b hatte ich mal ein Bluescreen wo drin stand : Der Computer wird herunter gefahren um Abstürtze zu vermeiden.
    Als ich ihn wieder angemacht habe sagt er mir Das irgendwas mit Windows Logon nicht Login sondern Logon das war das erste Problem was ich hatte das weiss ich noch genau seit dem macht er laufend Bluescreens mir irgendwelchen 0x000000000 Zahlen.
    Ich weiss nicht was ich noch schreiben kann
    An Software oder Hardware habe ich nichts geändert ich habe mal vor gut 5 monaten mir 2 GB Arbeitspeicher eingebaut aber in der Zeit von da bis jetzt hatte ich keine Probleme mit mein Rechner ?
    Hoffe ihr könnt mir noch ein bisschen weiter helfen.

    Gruß TomNixx87
     
  6. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    du hast noch nicht alle meine punkte abgearbeitet :-)
    mach mal ein foto von dem bluescreen,evtl mit digicam oder handy.und poste das hier.
    mfg
    tom apel
     
  7. LordNikon81

    LordNikon81 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    210
    Probier doch mal den Rechner mit einer Live CD wie Knoppix zu Booten und überprüfe ob der Fehler dort auftritt! Falls ja ist eine Hardwarekomponete schuld und wir müssen nicht im trüben Wasser fischen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen