PC für Beruf und Video

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von paulotta96, 7. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. paulotta96

    paulotta96 ROM

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2
    Mitte des Jahres will ich mir einen PC für Beruf und Videobearbeitung zulegen:

    Taugt dies Zusammenstellung:
    ----------------------------
    Prozessor: AMD Athlon 64 X2 4200+
    Mainboard:Asus A8R-MVP
    Vier mal: Maxtor 7V250F0 für 500 GB-0+1 Raid
    Lüfter: CoolerMaster Susurro
    Netzteil: Tagan TG480-U15
    Floppy: Mitsumi 7in1 FDD +Cardreader
    Gehäuse: CoolerMaster Centurion 5
    Grafik: Asus Extreme AX800/2DTV
    2 mal Kingston HyperX DIMM 1 GB Kit
    Samsung SyncMaster 740BF

    Ich hätte gern ein leises(!) System!
    Reicht das Netzteil?
    Kriegt man in dem Gehäuse eine gute und leise(!) Belüftung hin?
    Passen die Komponenten zueinander?

    Grüße und Danke für die Tips!
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Das Netzteil reicht locker.
    Wenn es leise sein soll, würde ich eine passiv gekühlte Grafikkarte empfehlen (siehe mein Thread ganz oben)

    Beim Gehäuse würde ich eins mit 1x 120er oder 2x 80er Lüfter vor den Festplatten nehmen (Ein CM Stacker mit zusätzlichem Festplattenkäfig wäre ideal, aber mit 150€ nicht ganz billig...)

    Auch beim CPU-Kühler wäre ein Modell mit Heatpipes und 120er Lüfter die ruhigere Lösung.

    Gruß, Andreas
     
  3. Fere

    Fere Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    402
    Zum RAM:
    2 mal Kingston HyperX DIMM 1 GB Kit
    steht oben.
    Hab ich das richtig verstanden, dass du 2 Kits einbauen willst oder nur 2 mal 1 GB?
    Zum Mainboard:
    Für ein leises System wäre das
    Gigabyte GA-K8NF9 Ultra, nForce4 Ultra
    nicht schlecht, da es passiv gekühlt ist.
     
  4. tipx

    tipx Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    130
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Das Asus oben ist doch auch passiv gekühlt.
    http://www.geizhals.at/deutschland/a172559.html

    Allerdings frag eich mich gerade, ob das Asus ein Board mit Onboard-Grafik sein soll?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen