1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Mixomaster, 21. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mixomaster

    Mixomaster Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo

    Ich habe mir einen PC zusammen gestellt. Das einzigste was mir noch fehlt Ist ein ordentliches Gehäuse.Es sollte möglichst ein Midi Tower sein und ohne Netzteil.

    P.S. Am liebsten nicht zu teuer!

    Vielen Dank schon mal im vorraus
     
  2. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Hab schon verstanden, was Du wolltest.

    Die Empfehlung der CS - Gehäuse (Chieftec Server)
    kann ich nur weitergeben. Ich will mir so etwas auch
    noch kaufen.

    Alu-Gehäuse sind in der Tat exorbitant teuer. Sind aber
    ihr Geld wohl wert, kühlen gut und sind sehr leicht.
    Rausgeschmissenes Geld wäre es sicher nicht.

    Zurück zum Thema.

    Das CS-601 ist sicherlich eine gute Wahl.

    Schau mal auf www.hardware-rogge.de nach. Die bieten
    sowas an. Da könntest Du auch gleich online bestellen.
    Gibt es da sogar mit Fenster und diversen anderen
    Modding-Kram. Ebenso nützliche Front-Panels mit Anschlüssen
    um USB und Audio-Ports nach vorne zu bekommen.

    Komplette Lüfter-Sets und Netzteile gibt es da auch. Unter 350
    Watt würde ich nicht mehr bei einem Netzteil gehen, wenn
    Du mehr als eine Platte hast, und 2 ATAPI-CD ROM Laufwerke.

    Wenn ich Dir was empfehlen soll: Nimm lieber ein größeres
    Gehäuse wie den CD-2001D. Ist dasselbe wie der CS-601
    nur höher. Also mehr Platz für Lüfter und Einbauten. Dann
    hast Du auch eine bessere Kühlung im Tower. (auch ohne
    Wasserkühlung - wie Alu-Gehäuse auch zu teuer)
    Wenn Du mal etwas mehr in den Rechner einbauen willst,
    fehlt Dir sonst schnell der Platz im Gehäuse. BigTower sind
    da klar im Vorteil. Bessere Lüftung erhöht auch die Lebenszeit
    der verbauten Geräte, und Du brauchst nicht so im Gehäuse
    rumfummeln, weil einfach mehr Platz da ist. Den CS-601 will
    ich Dir aber nicht ausreden. Der CS-2001D ist
    das Gleiche (!) in grün, halt nur größer (gut 60 cm Höhe).

    Sämtliche Teile gibt es bei Rogge wie gesagt. Wenn Du mal
    sehen willst, wie diese Kaltlicht-Kathoden aussehen, schau
    beim Original-Hersteller Chieftec unter www.chieftec.com vorbei.
    Dann kannst Du mal sehen, wie das mit Licht im Tower aussieht.
    Hat auch was.

    Ich will sowas noch verbauen. :-) Ist aber wie gesagt etwas teurer.

    Einen guten Online-Bestellweg kenne ich noch. Die schicken das
    per Nachnahme. Kannst Du alles am Rechner erledigen, ohne einmal aufstehen zu müssen. Unter www.mindfactory.de (Online-Versand und Laden aus Wilhelmshaven) haben auch diese Gehäuse.

    Ich hab da mal einen Drucker bestellen. Die haben zügig und ohne Probleme nach ein paar Tagen geliefert. Auf deren Internet-Seiten kannst Du sogar vorher die Verfügbarkeit (auf Lager oder nicht)
    herausfinden. Also ganz praktisch.

    Machs gut und

    Gruß
    Robert
     
  3. Valle46

    Valle46 Guest

    Echt eine gute Wahl, die Du bestimmt nicht bereuen wirst!
    Kauf dir aber gleich das Filterelement mit dazu, dann wird}s drinnen auch nicht so staubig.

    Pancho

    [Diese Nachricht wurde von Valle46 am 23.08.2002 | 20:07 geändert.]
     
  4. Mixomaster

    Mixomaster Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    27
    Ich denke ich werde mir den TX 103 kaufen.Den das mit der Fronttür würde mich mit der Zeit auch nerven
     
  5. Valle46

    Valle46 Guest

    Okay, das CS - 601 ist ein sehr gutes Gehäuse. Was mich an dem Teil immer gestört hat, ist die verdammte Tür. Daher hab ich mir jetzt den Chieftec Midi-Server TX - 103 (Arena - Serie) gekauft. An und für sich ist der Baugleich mit dem CS - 601, nur eine andere Front. Von der Qualität her aber einfach hervorragend. Mein Geäuse hab ich bei http://www.pc-cooling.de gekauft. Die führen außer Chieftec z.B. noch LianLi und Addtronics.

    Pancho
    [Diese Nachricht wurde von Valle46 am 22.08.2002 | 20:30 geändert.]
     
  6. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Das Chiefftech kann ich auch nur empfehlen, gibts sogar jetzt in einer Aluminium Version,leider ist die Front trotzdem aus PLastik da man das Aluminum nicht in die richtige Form bringen kann.

    Aber PLatz hat man auf jeden Fall genug
     
  7. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Ein Alu-Tower hät ich auch gerne , aber mal so reiner Wunderfitzigkeit , in spätesten 5-10 Jahren hat die Industrie entweder die Stecker oder die Bauform geändert , sonst müßte man sich ja kein neues Gehäuse mehr kaufen (selbst Blechtower halten eine Ewigkeit) .

    Was ich an diesen teureren Modellen wirklich gut finde , sind die abgeschliffenen Kanten , bei diesen Billig-Towern reißt man sich die Finger auf , wenn man mal abrutscht .

    MfG Florian
     
  8. Mixomaster

    Mixomaster Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    27
    Nee ich denke da nur an Aluminium Gehäuse die haben es in sich
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wenn Midi-Tower dann ein Chieftec CS-601 gibt}s wahlweise in verschiedenen Farben etc.

    Info}s hier http://www.designandmore.net/chieftec/deutsch/1products_continue_go.asp?item=2&k_id=1&sor=2 Preis je nach Farbe und Händler ab 69 ?, manche nehmen auch bis knapp 100 ? - weil unheimlich beliebt und halt chick...

    Auf der Seite werden die Gehäuse mit Netzteil angeboten, bei vielen Händlern kannst du sie aber auch ohne bekommen, evtl. etwas suchen. Günstige Quelle kann ich dir bei Bedarf noch nennen - einfach antworten...

    Der Vorteil an dem Gehäuse ist, dass alles sehr einfach zu montieren ist, Platz für 4 Festplatten und das Gehäuse sehr viel Platz für Gehäuselüfter (4 Stck.) bietet.

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 21.08.2002 | 20:40 geändert.]
     
  10. The MaD MaNiAc

    The MaD MaNiAc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Januar 2002
    Beiträge:
    178
    \' für dich? 60.- EUR? 70?

    mfg

    Th3MaDmaNiaC²°°²
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo mixomaster,
    einen vernünftigen aluminium tower kaufts du auch nur einmal.

    ich selbst habe zwei lian-li pc 60, das stück für ca. 200 euro.
    wenn du das zubehör rausrechnest was da noch mit drin ist ( 3 gehäuselüfter, elektronische lüftersteuerung, spezialverschraubung, ohne schraubenzieher zu öffnen, herausnehmbarer mainboardschlitten für problemloses arbeiten, steckkarten mit spezialverschraubung usw. usw.) dann kostet das gehäuse noch 100 euro .
    dafür hält es mir aber auch die nächsten 20 jahre und ist das non plus ultra.
    desweiteren platz für 12 laufwerke.
    mfg ossilotta
    [Diese Nachricht wurde von Ossilotta am 21.08.2002 | 21:18 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen