1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pc geht aus, Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von UweV, 25. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UweV

    UweV Byte

    Hallo,
    seit einiger Zeit geht mein Pc aus unerklärlichen Gründen nach 2,5-3 Stunden einfach aus, erfährt dann anstandslos wieder hoch und läuft wieder die die 2-3 Stunden. Er bringt weder Bluescreen noch eine andere Fehlermeldung. Ich habe mir schon einen leistungsfähigeren Lüfter für die Cpu besorgt und ihn auch offen gelassen, ich glaube ein thermisches Problem ist es nicht.
    Vielleicht hat ja jemand mal einen Tipp woran es liegen könnte.
    Danke im voraus !
    UweV :jump:
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Machst du irgendwas spezielles, daß er abstürzt (Rechen-intensives Zeug usw), oder hast du an der Hardware was verändert? Einige Infos zu deinem System wären ganz nett! Und wirf doch mal einen Blick auf das Typenschild vom Netzteil, was das für Ampere Werte liefert! Guckst du hier!
     
  3. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    poste
    a: deine systemdaten, board, cpu, speicher, grafikkarte
    b: bei welchen anwendungen (systemlast) es passiert
    c: deine amperewerte des NTs
    d: deine temperaturen
    e: prüf deinen pc mit memtest86, ob der speicher noch ok ist, mind. 3 testdurchgänge, dauert ein paar stunden!
     
  4. UweV

    UweV Byte

    Danke für deine Antwort, ich mache wirklich keine besonders rechenintensives Zeug, er geht auch aus wenn er nur so an ist, also ohne Anwendungen gerade.
    Er schreibt mir aber in der Ereignissanzeige im Ordner Save Dump: Der Computer ist nach einen schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war. (0xc0000047, 0x8050a3ac, 0xf4626520, 0x00000000)
    Ein volles Abbild wurde gespeichert in C:/Windows\Minidump\Mini102904-04.dmp
    Diese Datei kann ich aber leider nicht öffnen.
    Hast Du eine Ahnung was das sein könnte ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen