Pc geht immer aus!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von compaqschmerz, 17. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    also, ich raste jetzt gleich aus.

    als ich letztens im inet geurft hab, ist mein pc ausgegangen (oder hat neugestartet und mir dann kein bild mehr gelieftert doer sonstwas!)

    Grafikkarte kaputt!(mit der alten kriegt mein monitor kein signal mehr) hab jetzt ne alte Geforce2 drinne.

    wenn ich jetzt normal starten will, seh ich zwar noch den mauszeiger, aber der loginscreen kommt schon nicht mehr.

    wenn ich die reparatur installation machen will, kommt genau dasselbe, der rechner geht einfach aus.

    jetzt will ich die automatische systemwiederherstellung machen, krieg dann die meldung ich soll die diskette mit der aufschrift " automatische systemwiederherstellungsdiskette" einlegen.

    welche isn dat??? muss ich die auf ne'm anderem rechner erstellen, wenn ja wie?

    kann ich meine daten noch retten???

    hab mal ne dos-startdiskette reingetan, weiß aber nicht was ich da eingeben soll.

    könnt ihr mir helfen??? BITTEEEEE:heul: :heul: :heul:


    Copaqschmerz
     
  2. Gast

    Gast Guest

    solange ein hw fehler vorliegt und die dir nicht nachweisen können, das es userverschulden ist (übertackten, macken, etc) ist es kostenlos
     
  3. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    nee is schon älter als 2 wochen.

    aber kosten wird mich das doch nichts, oder???
     
  4. Gast

    Gast Guest

    na das war doch kein smalltalk!!!

    imm ruhig bleiben!

    ich weiss, das es dich nervt, das dein compi net will!
    wie alt ist das mobo? noch innerhalb der 14 tägigen ruckgabefrist oder schon raus?

    wenn du glück hast, wird es auf kulanz getauscht, wenn du pech hast, dann wird es zur rep eingeschickt, und das kann bis zu 8 wochen dauern
     
  5. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    sorry aber anstatt einen kleinen smalltalk abzuhalten könntet ihr mir maybe meine frage beantworten?!:spinner::blabla: :btt: :blabla: :spinner:
     
  6. Gast

    Gast Guest

    :bet: @ jörN :D
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    1. Nenne mich bitte nie wieder wie das Geräusch das der Frosch von sich gibt wenn man ihm den Hals umdreht - ich Heiße Jörn :D

    Das mit der Dos-Bootdisk ist schon richtig - aber ASR funktioniert über die WinXP-Pro CD. Im Verlauf des Bootens kannst du dann die Diskette einlegen und ASR nutzen. Auf der Diskette ist grob nur vermerkt wo sich die Backup-Daten befinden. Das hat hier auch funktioniert, wenn sich die Backups Lokal auf ner NTFS Partition oder auf einem Netzlaufwerk befinden. Wenn du anmerken wolltest, das man so schlecht einzelne Dateien wiederherstellen kann, so ist das richtig, hat dann aber nix mehr mit ASR zu tun ;)

    J3x
     
  8. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    also anscheinend isses der IDE-Controler vom MoBo. auf meinem altem (k7s5apro) funzt alles problemlos...

    ich denke ich werd das board morgen bei mindfactory einschicken.

    hat jemand vielleicht ne erfahrung mit mindfactory bei defekten sachen?

    also wie lange sowas dauert oder so?

    (wenn die mods den thread verschiebn wollen, können sie das gerne tun)
     
  9. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    hmmm...

    ich frag mal meinen kumpel morgen (btw.: morgen geht schule wieder los:heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: )
    ob der mir nich "mal schnell" einen ram von ihm gibt!

    EDIT:

    das gute ist, auf den ram hab ich noch garantie:jump: :jump: :jump:
     
  10. Gast

    Gast Guest

    das problem ist, das dein riegel schrott sein kann, obwohl kein diagnoseprogramm dies erkennt!

    hatte das probl. selbst

    2 512er und einer war schrott hab microsoft ram diagnostics 6 stunden laufen lassen, kein fehler!
     
  11. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116

    Jo! Ein 512er...
     
  12. Gast

    Gast Guest

    @compaqschmerz

    1 512 mb riegel?


    @jörg

    du kannst mit ner dosbootdisk nicht auf ner ntfs partition zugreifen um was zu bearbeiten o.ä

    dos = fat12 fat16 (fat32)
     
  13. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    Dazu hab ich (warscheinlich) keine möglichkeit:(

    kann ich nich einfach memtest drüberlaufen lassen?!
     
  14. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
  15. Gast

    Gast Guest

    sicher.....
    wenn du die möglichkeit hast
     
  16. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    gut, mach ich, aber nicht mehr heute:zzz: :zzz: :zzz:

    aber bis hierhin erstmal :danke:


    Compaqschmerz


    EDIT:

    ich hab noch ein anderes mainboard, soll ich mal gucken ob damit was geht???
     
  17. Gast

    Gast Guest

    möglich ist alles, aber du sagtest, das du einen gk crash hattest....
    evtl. ist noch was anderes hinüber

    probier auch mal aus, die biosdaten auf default, bzw. fail safe zu stellen....

    ach ja, mit ner dos bootdiskette wirste auf ner ntfs partition nix....
     
  18. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    huuuuu

    System:
    2600+
    Abit NF-7
    512 MB Ram
    eigentlich geforce fx5200, jetzt ist aber die alte geforce 2 drin
    naja, ne etwas ältere festplatte (15GB)
    ein cdrom laufwerk, und ein floppy

    Netzteildaten:

    3.3v: 22Ampere
    5v: 32ampere
    12v:16Ampere

    combined pwer ist 150 watt
     
  19. Gast

    Gast Guest

    poste mal deine nt daten

    sprich wieviel Ampere an den 3,3V 5V, 12V leitungen liegen und wie hoch die combinated power ist

    ausserdem poste mal deine systemdaten, cpu, board, etc
     
  20. compaqschmerz

    compaqschmerz Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    116
    ich hab vergessen zu erwähnen, das ich auch nicht in den Abgesicherten modus komme, dann geht mein pc nämlich auch aus!:heul: :heul: :heul:

    EDIT:

    was kann das sein? Vielleicht ein virus?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen