1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC geht nicht an - Prozi zerschossen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nebukad, 20. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nebukad

    Nebukad Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    135
    s mal wieder geschafft den Prozessor wegzurauchen? Oder kann man bei Athlon den Multiplikator garnicht verstellen? (im Mainboard Manual steht irgendwas vonwegen, dass manche CPU\'s nen Lock drin haben).

    Bitte helft mir!
    VIELEIN Dank schonmal

    Gruß
    Clemens
     
  2. Dr. Schnagggels

    Dr. Schnagggels ROM

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    2
    Wie beschrieben nur die Tacktung im Bios verändert, habe hier in einem älteren Talk eben diese Lösung gefunden. Ich hab die Batterie auch schon raus gemacht! Ich kann dir morgen mehr sagen! Bis denn!
     
  3. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Leutz, nehmt die Batterie raus, und setzt das CMos zurück, steht im Handbuch, wie das geht.
    dann Standart-Settings laden oder so was, und wenn er dann nicht geht - wieder posten.
    Hast du irgendwas an der CPU gemacht?
    Ciao
    Cybermat
     
  4. Dr. Schnagggels

    Dr. Schnagggels ROM

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    2
    Moin moin,

    mir gehts grad genauso, habe auch mein CPU anders getacktet, ging schonmal jemand hier so, scheinbar einfach mal an der Grafikkarte wackeln oder ausbauen, vielleicht klappts dann. Ich versuchs selber erst heut abend!
    Grez
     
  5. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Da sind halt die MSI Boards sehr praktisch, mit den Leds auf der Rückseite des PCs, kannst genau nachschlagen, welche Kombination was bedeutet. Ich habe nämlich auch schon den Prozessor geschlissen....
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ähm, CPU runtertakten...? ... ist die CPU überhaupt freigeschaltet, d.h. unlocked?

    Damit dein Rechner wieder "flott" wird würde ich mal via Jumper das CMOS löschen bzw. BIOS resetten - das Handbuch vom Motherboard wird dir da weiterhelfen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen