1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pc geht wieder aus

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Snipes, 15. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Snipes

    Snipes Byte

    Registriert seit:
    3. August 2001
    Beiträge:
    24
    Hallo zusammen
    Hab neues Board eingebaut Abit AT7 Max II
    Nun wollt ich ihn starten und er geht sofort wieder aus ! WARUM ?

    Komponenten

    Netzteil von Tyan 420 Watt und laut AMD mehr als genug an Ampere auf jeder Leitung
    Cpu 2200+ Amd
    Speicher 256 MB Inf Cl2
    Graka Geforce 2 Ultra von Leadtek
    Seagate 80 Gb
    ...aber was schreib ich ....
    hab im Moment nur CPU samt Kuehler , Speicher Graka und Floppy drin um Board zu testen !

    Ich hatte vor 2 Tagen nen Thread drin worin ich fragte , ob der Silberstreifen am Cpusockel entfernt werden muss , woraufhin man mir sagte , das er vielleicht als Schutz vor womoeglichen abrutschen sein kann !

    Das Bios piept nochnichtmals , der Rechner laesst nur den Netzteilluefter aufheulen und verabschiedet sich wieder ......

    ich hoffe es hat jemand Rat

    noch eins ....
    Das Board hat noch nen 2.ATX Stromanschluss (4-Polig)
    laut Handbuch soll das aber fuer P4 Systeme sein (was der Quatsch auf nem Amd Board soll weiss ich auch nicht .....oder ich kann kein japsen englisch...

    sach ma bis denne und gute Nacht (solang der Rechner nicht laeuft , werd ich mit schlechten Traeumen zu kaempfen haben *fg*)

    Gruss

    S
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen