1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC gibt beim Starten kein Ton.Mainboard??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von gora66, 17. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    :aua: Hallo zusammen.Ich habe ein Problem.Mein PC hat vor einigen Tagen schlechte Laune.Also,erst hängte er plötzlich.Ich habe einige Viren(sogar viel) gefunden.Dann habe ich mein System durchsucht und desinfiziert.Hat nicht viel geholfen.Dann habe ich WinXP neu installiert(die Systempartition mit MBR formatiert).Dann lief der PC nicht viel besser.Dann hat PC angefangen beim Start die Partitionen zu prüfen(obwohl ich den PC ordnungsmäßig runtergefahren hab) und so ist beim jedem Start.Dann einmal habe ich runtergefahren und er(PC) hat nie wieder gestartet.Zwar gibt er kein Ton mehr und Bildschirm bleibt auch schwarz.Ich habe CPU,Netzteil,RAM,Festplatte an dem anderen PC eingebaut-laufen.Jetzt habe ich alles abgebaut ausser RAM-alles dasselbe.Nur wenn ich RAM rausnehme,kommt ein langer Piepton.Ich hab Athlon 2200+,512DDRRAM,160GB Festplatte.Liegt es an Mainboard oder irgendwo noch?Wenn an Mainboard,dann könnte man fiellecht was dran machen?Danke
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    kann ma moo liegen ja, welches mainboard hast du???
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wenn der Monitor dunkel bleibt denkt man zuerst einmal an die Grafikkarte.. hast du die auch geprüft..?

    Wolfgang77
     
  4. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Hallo,ich hab MSI K7N2 Delta
     
  5. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Hallo,die Grafikkarte habe ich ausgebaut.Kein Piepton.BIOS muss aber was sagen...
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja der POST Code (Signaltöne) sollten sich ändern wenn die Grafikkarte fehlt. Hast du einmal versucht das BIOS zu reseten ?

    Wolfgang77
     
  7. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Ich habe gerade eine andere Grafikkarte eingebaut-nichts...PC schweigt.Startet nicht und sagt nichts.
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Sieht schlecht aus, deutet doch alles auf einen Mainboard-Defekt hin. Hast du wirklich einmal alles abgehängt... Laufwerke sonstige Zusatzkarten (LAN, Sound usw). Nur mit CPU, RAM, Grafikkarte testen.

    Wolfgang77
     
  9. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Ja,ist es genauso,wie du beschrieben hast.CPU,Graka und RAM..und Ruhe....Muss man das Board wegschmeissen?
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Mache noch den BIOS-Reset.. sollte im Handbuch zum Mainboard stehen wie das geht. Rechner vom Stromnetz trennen, Batterie auf dem Mainboard ausbauen..
     
  11. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Hallo Wolfgang,ich habe alles probiert.Geht nicht.Muss ich zum PC-Laden?
     
  12. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Also,war ich im PC-Laden,wollte das Board umtauschen.Es hat da funktioniert:-(.Zuhause geht nich,obwohl alle Teile funktionieren an dem zweiten PC einwandfrei.Was soll das???
     
  13. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Schaue einmal dass kein Kurzschluß bei Einbau in das Gehäuse entsteht.. Abstandshalter Mainboard / Gehäuse, Verschraubung. Hast dubereits mit einem anderen Netzteil getestet. ?

    Wolfgang77
     
  14. gora66

    gora66 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    24
    Ja,das Netzteil habe ich auch an dem andern PC getestet(auch Netzteil vom anderen PC).Bleibt ruhig.Es ist schon Katastrophe.Das kann einfach nicht sein..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen