1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC gut zusammengestellt ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von jedrzej, 4. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jedrzej

    jedrzej Byte

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    66
    Hi, ich hab vor mir nen schönen neuen pc zu bauen und wollt enur mal eure meinung hören zu dem was ich mir da so zusammengewürfelt habe...

    Hier die Liste:
    Asus P4P800 Deluxe i865PE Socket478 x1
    Intel P4 NW 2,6GHz 800MHz Boxed 512KB x1
    256MB DDRRAM DIMM PC400 Infineon ori.CL3 x3
    DVR IDE NEC ND-1300A bulk x1
    DVD IDE Toshiba SD-M1712 16x/48x bulk x1
    DVD IDE ZUB Kunststoffblende/Toshiba DVD x1
    80.0GB IDE Maxtor 6Y080M0 S-ATA x1
    Sapphire 128MB ATI Radeon 9800Pro bulk x1
    Geh. Netzteil ZALMAN ZM400A-APF 400W x1
    Geh. Miditower CS-B031 TitaniumWindow x1
    -------------------------------------------
    1291.93?(@norskit.de)
    Danke für eure Beiträge
    bye jedrzej
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    Norst-IT und e-bug sind de jure 2 verschiedene Firmen, aber schaut Euch mal den Webauftritt der beiden und die Postleitzahlen an.
    Außerdem hab ich kürzlich in irgendeinem Forum auch schon was über identische Sachbearbeiter und e-bug Rechnungen von Norsk gelesen.
    Grüße
    Gerd
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi.

    Wenn mehr als zwei Ram-Module verwendet werden, geht Leistung verloren. Deshalb würde ich gleich 2x 512 MB nehmen, da man ja irgendwann sowieso aufrüstet.
    Ich würde auch die Western Digital WD 1200JB (8MB Cache) empfehlen.

    MfG
    Gamer3000
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wäre mir auch neu, zumal laut Impressum bzw. AGB sollte es sich um 2 verschiedene Firmen handeln. Zumal bei norskit der Firmenhauptsitz in Norwegen gemeldet ist.
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Norskit = E-Bug???? :confused: :confused: Warum wird E-Bug bei Preistrend dann anders, bzw. besser in der Bewertung eingestuft?
     
  6. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    norskit (oder e-bug, is die gleiche Firma) liefert mit Sicherheit in der Mehrzahl der Fälle korrekt, nur ist da halt ein gewisses Risiko dabei, das bei anderen shops in dieser Größenordnung nicht besteht. Interessant scheint?s zu werden, wenn Du was reklamieren mußt.
    Zum RAM: das läuft bei 2 Riegeln im Dualchannel-mode, was ca. 10% mehr Leistung aufgrund des höheren Speicherdurchsatzes bedeutet. D.h. 2x256 ist schneller wie 1x512.
    Grüße
    Gerd
     
  7. jedrzej

    jedrzej Byte

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    66
    na dann werd ich mal das ganze nochmal mit schnellerem ram aufstellen, nehme dann aber nur 512mb die reichen bestimmt...
    nochmal zu norskit , also ich hab da schon mal was bestellt und kann mich nicht beschweren aber naja die leute werden schon wissen warum sie schlecht voten.

    In irgendeinem PcLaden meinten die zu mir das sman beim p4p800deluxe besser 2x256 mb nehmen soll da dann diese PAT speicherbeschleunigung besser geht, stimmt das oder spinnen die,denn wenn ja kann ich auch nen 512 baustein nehmen.
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Oh, ich hab übersehen, dass er ja 3x DDR-Ram haben will. Dann kommt er auf den Preis, nur mit besseren Sachen :D
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Naja PC400 RAM mit CL 3 ist nicht gerade das schnellste, da ist selbst MCI/MDT RAM mit CL 2,5 noch fixer und läuft einwandfrei mit einer CL 2 Einstellung. Ebenso auch etwas penibel aussortierte PC333 RAM?s von Infineon, welche ebenfalls mit 400 MHz mit CL 2 Einstellung laufen.

    Ansonsten halt zu den "guten Marken" wie Cosair, TwinMOS, OCZ, GeIL, etc. wechseln, wobei da eine gewisser Preisunterschied besteht.
     
  10. jedrzej

    jedrzej Byte

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    66
    oh,das geht ja schnell ;) wegen platte :ich hab noch eine 80 gb und eine 20 gb platte die nehm ich nur wegen dem speed.

    Nimmt sich da so viel bei dem RAM in der geschwindigkeit ?
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich geb dir nen günstigeren Preis @ preistrend.de
    Einwände:
    Schnelleren Speicher (2x DDRRAM 256 MB GEIL ValueRam PC400 CL2.5 zu je 53.33Euro) und HD mit mehr Kapazität (WD 1600JB (160GB)).
    Insgesamt 1240,50Euro mit meinen Verbesserungen.
     
  13. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das sieht eigentlich ziemlich gut aus!:)

    Es gibt ein paar Sachen, die würde ich ändern:

    - ich weiss jetzt nicht, wie die Performance bei 3 RAM-Riegeln aussieht. Ev. wären 2 x 512 MB besser.

    - Festplatte: WD 120 GB mit 8 MB Cache oder Samsung 160 GB, 7200 U/Min.

    - Grafikkarte: hier finde ich eine Radeon 9700 oder eine Radeon 9500 Pro besser (nicht wegen der Leistung, sondern wegen dem Preis-/Leistungsverhältnisses). Sag' mir ein Game, das mit diesen GraKa's nicht läuft. Oder, der Unterschied zwischen einer 9800 Pro und einer 9700 liegt in erster Linie im Preis; der Performance-Unterschied ist nicht so gross. Oder sag' mir ein Spiel, das eine Radeon 9800 Pro erfordert! Also Half-Life 2 oder UT 2003 können es nicht sein!;)
    Mein persönlicher Geheimtipp ist eine Radeon 9500 (Non-Pro), Gold Edition Enhanced, welche man garantiert bis 9700er-Niveau hochtakten kann (erhältlich bei http://www.radeon-shop.de). Trotz des Uebertaktens erhält man auf der Karte Garantie.

    - Norskit: hmm... da gibt's leider auch schlechte Meinungen. Mindfactory, Funcomputer oder E-Bug wären wohl die bessere Wahl.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen