1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC hängt sich auf...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von gaPo, 9. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    also habe mir einen neuen cpu 2,8ghz und ein neues board abit ic7 gekauft
    und seit dem spinnt mein ganzen system.
    der rechner macht andauernt en automatischen reboot und wenn ich dann auch noch z.b. in einem spiel drinn bin schießt er das beim reboot total ab so das das spiel danach nichtmehr spielbar ist das ist bei jedem betriebsystem so bei win98, me, 2000 und xp der cpu hat laut winbond hardware doctor 45°C im leerlaufprozess und bei anwendungen so um die 55°C( das programm von winbond wurde beim board mitgeliefert) das selbe zeigt er auch bei einem anderen programm an das man unter www.hmonitor.com laden kann...

    (mein icq schiesst er auch ab bin grad am chatten der rechner stürtzt ab und dann booted er weider und aufeinmal ist meine contact liste leer)

    kann mir da einer helfen???
     
  2. ICE-T

    ICE-T Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Hi,

    hab seit gerade auch probs mit ICQ Lite (deutsch) , aufeinmal, stürtz ICQ ab, und dann loggt der sich nicht mehr ein, hab schon neugestartet, usw. Dann hab ich die ICQ 2003a (oder so) gezogen. Als ich mich eingeloggt hab, war mkeine kontakt liste leer. Das kann aber do eigentlich garnicht, weil die kontakte doch im internet gespeichert sind. bei ICQ. Bitte um Hilfe, schnell!!!!!!!!
    Achja, hab heute nen Modding Lüfter eingebaut, daran liegt es wohl net, oder!!!!!

    Danke, stephan
     
  3. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    thx für die gute hilfe war der ram hab jetz 2 samsung rambänke und es geht alles thx for help
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    der Kmode kam mir doch irgendwie bekannt vor :)

    lies mal hier
    http://www.mcseboard.de/showthread.php?threadid=2488
     
  5. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Eine frage wie soll ich da den fehler finden??
     
  6. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Der Bluescreen ist

    ***STOP 0x0000001E (0xC0000005, 0xA0013231, 0x00000000, 0x7FF9E600) KMODE_EXCEPTION_NOTHANDLED

    ***Address A0013231 base at A0000000, DateStamp 3cdb414g-win32k.sys
     
  7. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    jo tu ich wenn er nochmal kommt soll ich sie dir dann auch schreiben??
     
  8. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    notier Dir die Fehlermeldung vom Bluescreen
    http://www.winhelpline.info/daten/index.php?shownews=531
     
  9. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    ok hab ich gemacht und jetz??
     
  10. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    ok hab ich gemacht jetz vereckt mein i-explorrer andauernt
     
  11. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    bei Xp findet man das unter
    "Arbeitsplatz -> Rechtsklick Eigenschaften-> Erweitert-> Starten und Wiederherstellen-> Automatisch Neustart durchführen"

    müßte bei Win2k ziemlich ähnlich sein
     
  12. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    WO kann ich das deaktiviren??
     
  13. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    deaktivier mal den automatischen Neustart bei Systemfehlern und schau was für eine Fehlermeldung erscheint
     
  14. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    ja ist es und hat 420watt
     
  15. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ist Dein Netzteil P4 tauglich?
     
  16. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    ja nachdem ich den pc am anfang mit win 2000 starten wollte hattew win 2000 einen bluescreen beim starten also musste ich es formatieren und jetz ist wieder win 2000 drauf
     
  17. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    hast Du Windoof beim Boardtausch neu installiert?

    falls nein,liegt da zu 95% Dein Prob begründet (Treiberkonflikte aufgrund kompletten Systemwechsels)
     
  18. gaPo

    gaPo Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    also ich hatte vorher einen 1,4ghz amd mit einem abit kt7a raid board...

    und das bs ist auf dem neusten stand und alle treiber installiert
     
  19. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    was hattest Du denn vorher für ein Board verbaut?
    beim Boardtausch empfiehlt es sich das BS neu zu installieren um eben solchen Problemen vorzubeugen,lediglich wenn Du den Chipsatztyp beibehältst kann es ohne Probs funktionieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen