PC hängt sich beim jedem zweiten, dritten Start auf

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Historikus, 1. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Historikus

    Historikus Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo!

    Ich habe XP installiert, SP1 + 2. Eigentlich funktioniert alles soweit prima, aber bei jedem zweiten, dritten Systemstart, hängt sich Windows auf, immer bevor Zone Alarm und die Anzeige für die LAN-Verbindung geladen werden. Windows scheint die diversen Programme in scheinbar völlig willkürlicher Reihenfolge zu laden - und ich habe den Verdacht, daß es immer eine bestimmte Ladereihenfolge ist, die den PC zum abstürzen bringt.

    Die Maus funktioniert nach dem Absturz noch, sonst allerdings nichts, nicht mal der Taskmanager oder das manuelle Herunterfahren. Manchmal reicht einmal neustarten, manchmal braucht's dreimal, bis alles wieder geht...:rolleyes:

    Gibt es eine Art Startprotokoll, in dem ich eventuell einsehen kann, wo das Problem liegt? Möchte Win auf keinen Fall neu installieren, es läuft gerade ein paar Wochen!

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß,
    Historikus
     
  2. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    das ist bekanntes Symptom. Es liegt an ZA, MS hat zwar einen Patch bereitgestellt, aber der funktioniert wohl nicht immer. Es gibt derzeit meines Wissens nach nur die Möglichkeit ZA pro zu nutzen oder die XP eigene Firewall.

    Uwe
     
  3. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Das Problem hatte ich auch, benutze die letzten Updates von ZA, die sollen SP2-kompatibel sein.

    Das Problem habe ich gelöst, indem ich ZA deinstalliert hatte, PC- Neustart > ZA neu installiert > PC Neustart

    Die Einstellungen für das neuinstallierte ZA aber manuell vornehmen und nicht aus der gespeicherterten Vorgängerversion importieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen