1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC-herunter fahr problem...

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von lego, 3. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lego

    lego Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    84
    Hallo,
    ich hab mal irgendwo gelesen,dass bei schweren ausnahme fehlern beim herunterfahren vom win98 die Lan-karte (fritz...) damit zu tun hat.
    Weiss aber nicht wo ich dafür ein update kriege.
    Bei mir stellt sich immer wieder dasselbe problem und zwar immer wenn der pc herunter fährt blue-screen schwerer ausnahme fehler...und wenn ich den reset-knopf drücke kommt anschliessend der lang andauerde scandisk,was ziehmlich nervig ist...Es gibt doch ein force shoot down code, kennt jemand den befehl?
    grüsse lego
    P.S.habe schon bei microsoft geguckt aber nichts gefunden :(
     
  2. Highlander_1707

    Highlander_1707 ROM

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    3
    Tipp für Windows 98:
    In der MSDOS.SYS kann man vieles zum besseren verändern.
    Dazu bitte erst ma den Schreibschutz aufheben und dann mit dem Notpad oder einem anderen Texteditor öffnen. zum Schluss Schreibschutz wieder aktivieren.

    Alles im Bereich [Options]:

    BootGUI=1 -> ändern in 0 ->das nervige Startauswahlmenü bei fehlerhaften herunterfahren entfällt. Mit F8 aber jederzeit aufrufbar.
    DoubleBuffer=1
    AutoScan=1 -> ändern in 0 -> Autostart von Scandisk deaktivieren
    Zusätlich falls nicht vorhanden
    Logo=0 -> Windows Startbildschirm wird nicht geladen (ca. 2s kürzere Ladezeit)
    [Diese Nachricht wurde von Highlander_1707 am 15.04.2003 | 13:35 geändert.]
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Also, erstmal das nervige Scandisk-Problem kannst unter Start>Ausführen>msconfig>Weitere Optionen lösen. Dort gibts so was, was heißt: Scandisk nach fehlerhaftemm Herunterfahren deaktivieren. Dort ein Häckchen vormachen. Geh mal hierhin http://www.windows-tweaks.info/ Dort gibts viele Tricks, den Start und das Beenden zu beschleunigen. Mach außerdem im Msconfig ein Häckchen vor "Schnelles Herunterfahren deaktivieren".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen