1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC im Netzwerk fernbedienen

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Westkueste, 17. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Westkueste

    Westkueste ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Habe meine beiden Rechner (Win 98) per Crossover miteinander verbunden. Suche jetzt ein Programm mit dem ich bei einem meiner PC`s, vom anderen aus gesteuert, zB. Programme starten oder herunterfahren kann. Nur schreib und Lesezugriffe langt mir nicht. Bin für jegliche Tips dankbar.
    mfg
     
  2. Westkueste

    Westkueste ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    hab die Software runtergeladen und natürlich ausgetestet.
    Das erste positive ist schon einmal das es kostenlos ist.
    Das Programm reicht vollkommen für mein Vorhaben. Es ist einfach und schnell zu installieren, zu verstehn (trotz englisch) und auch noch zu bedienen. das Progarmm ist zu empfehlen. (für private Mini-Netzwerke)
    Besten dank
    mfg Torsten
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    So wie es aussieht suchst du nach einem Fernwartungstool der gehobenen Klasse.

    http://www.prosoft.de/produkte/remcon_pc_duo/features/

    http://www.digitalriver.com/dr/v2/ec_MAIN.Entry17c?SP=10007&PN=5&CID=0&SID=27151&PID=370466&DSP=&CUR=978&PGRP=0&CACHE_ID=0

    Hier sind Produkte die keine Wünsche offen lassen. Ich benutze seit ca. einem Jahr PC Duo. Bin wirklich sehr zufrieden.

    Es gibt zwar noch andere Programme wie PC Anywhere, aber das ist nicht so toll. VNC ist zwar kostenlos aber nicht zu empfehlen. Das ist total arschlahm genau so wie Netmeeting.

    Gruss Mario
     
  4. Herminator64

    Herminator64 Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    37
    Versuchs mal TightVNC. Hab selbst schon einige erfahrungen damit gemacht. Außerdem ist es einfach zu Verstehen.

    mfg
    [Diese Nachricht wurde von Herminator64 am 17.01.2003 | 20:35 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen