PC immer auslasten ...

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von micbur, 7. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    CPU-Sheduler\'?

    Tschüssi micbur
    [Diese Nachricht wurde von micbur am 08.01.2003 | 16:24 geändert.]
     
  2. tombik

    tombik Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    111
    Hi micbur!

    Guck dir doch mal BoxWech2 von www.swr3.de an.
    Eigentlich soll dieses kleine Tool nur störende Dialogfenster automatisch wegklicken, aber in den Optionen gibt es einen Punkt, in dem man beliebige Aktionen starten kann, wenn das System seit X Sekunden im Leerlauf ist.

    Tombik
     
  3. XIRUS

    XIRUS Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Das ist richtig, nur saugt er, wenn er gerade "nichts" macht auch um einiges weniger Energie :-)
     
  4. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Dann müsste es eben ein programmierbarer ScreenSaver sein, der eben nach 10 Minuten anspringt und die Auftrag-Queue abarbeitet.

    Also ich bin da für fast alles aufgeschlossen. Nur ist es eben so, dass es ja schon unzählige Download-Archive gibt, ich habe einige durchsucht, aber habe einfach nichts passendes gefunden.

    Kann ja sein, dass hier jemand durch Zufall soetwas kennt. Ich meine, niemand lässt seinen PC gerne ohne Arbeit zurück, oder? Immerhin saugt er dann immernoch Strom und es gibt immer ein Album, dass noch nicht auf dem PC ist. Da ist immer ein BackUp, dass man machen könnte.

    Tschüssi micbur
     
  5. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Haha, sehr witzig ;-)

    OK, ich bin gerade was essen. Das dauert länger als 30 Minuten. Und jetzt, weil ich den PC nicht runterfahren will, da sich ja dann alle Programme beenden und die aktuellen Fenster(-inhalte) weg sind, soll sich der Sheduler die einprogrammierten Arbeiten starten.

    Besser?!? :-)

    Tschüssi micbur
     
  6. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    "Zum Beispiel: Der PC steht still, weil ich gerade mal pinkeln bin. Und da die CPU schon seit (z.B.) schon 5 Minuten nix zu tun hat, spring das Programm an..."

    wie lange kannst du denn pinkeln?!?!
    [Diese Nachricht wurde von UserError am 08.01.2003 | 06:22 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen