PC instabil, weil alte Firewall nicht völlig deinstalliert?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Deupa, 4. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deupa

    Deupa Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    111
    Hallo,

    habe folgendes Problem: ich hatte auf meinem PC bis vor kurzem ZoneAlarm (die Free-version). Weil das Programm irgendwann mal begonnen hat, nicht einwandfrei zu laufen (da gabs ne Fehlermeldung mit der Aufforderung, den PC neu zu starten, was aber nichts gebracht hat), habe ich ZoneAlarm deinstalliert und Agnitum Outpost installiert.

    Nun kommt nach dem Systemtart die Meldung:
    "Sie haben folgende Firewalls installiert:
    Zonelabs Zone Alarm"
    und die freundliche Aufforderung, die andere Firewall zu installieren, weil das ja diverse Probleme gibt. Dabei wird auf einen Eintrag in der registry verwiesen:

    (HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\VxD\VSDAT95)"StaticVxD"="vsdata95.vxd"

    Diesen Eintrag kann man aber nicht aus der registry löschen (Meldung: Fehler beim Löschen des Werts - Nicht alle angegeben Werte können gelöscht werden)

    Da parallel zu der ganzen Geschichte mein PC tatsächlich instabil läuft (Aufhängen, Programme sind verschwunden), will ich diese Problematik mal angehen. Wer weiss Rat, wie man den alten ZoneAlarm-Eintrag wegbekommt?

    Systeminfo:

    WINDOWS ME
    Intel P3E 933MHz
    Motherboard MSI MS-6318
    37 GB, davon 28 GB frei
    Chipsatz VIA VT82C694X Apollo Pro 133a
    256 MB PC133SDRAM
    Bios Award Modular 09/28/00
    Grafikkarte NVIDIA GeForce2MX/MX400
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen