1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC-Konfiguration-kompatibel ???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von leule, 25. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. leule

    leule Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    67
    Hallo !
    Eine vielleicht etwas naive Frage: Aber weiß vielleicht jemand von Euch, wo man mit seinen Konfigurations-Vorstellungen anfragen kann, wie weit diese zueinander kompatibel sind ?

    Meine wäre z.B. diese:

    Mainboard: Enmic 8 TTX
    Festplatte: Fuijitsa MPG3409AH-EF
    Grafik: ATI Radeon 32 MB SDRam
    Monitor: Iijama S900MT1 19 "
    DVD-Rom-Laufwerk: Acer DVP 1640A
    Drucker: Canon S 600
    Soundkarte: Creative Soundbl. Live Player 5.1
    Big-Tower ???

    Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe
    Leule
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi...

    Da biste hier eigentlich nicht falsch :)

    Das Enmic *früher NMC* liegt auch in meinem Wunschkorb! Ich hab mir bei meinem Kumpel mal das Board anschauen können bzw. einen Rechner mit diesem Board und da kann man nicht meckern *natürlich gibt es auch bessere/teuere Boards*!

    Als DVD-LW würde Ich Dir zu einem Toshiba 12fach raten aber auch da gehen die Meinung sehr auseinander ;)

    Den Canon - Drucker würde Ich nichtmal geschenkt nehmen!
    Ich rate Dir eher zu einem HP Deskjet der 800/900er Serie oder einem Epson StylusColor.

    Beim Tower würde Ich auf einen Big *ohneNT* zugreifen und ein EnermaxNetzteil (EG365P-VE oder EG351P-V) mit 300/350Watt einbauen!

    Gruß...dieschi
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wie kommst Du auf ein Enmic Motherboard?

    Würde Dir MSI empfehlen.

    Der Rest sieht z.T. sehr lecker aus. Aber Canon Drucker... naja. DVD-ROM würde ich Dir Cyberdrive 12fach empfehlen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen