PC Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von logoh, 8. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. logoh

    logoh ROM

    Registriert seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    6
    Moin.
    Will mir einen PC zur Erstellung von Multimedia Projekten und dem normalen Alltagsgebrauch zusammen stellen und habe mal die folgenden Komponenten zusammengestellt:

    Mainboard
    ASUS K8V Deluxe KT800, S754

    CPU
    AMD Athlon64 3000+ 2GHz, 512KB BOX
    Sockel 754, "Clawhammer"
    Alternativ:
    AMD Athlon XP3200+ Socket A/462 box evtl. mit einem anderen MB

    RAM
    512MB 400MHz TwinMos WinBond

    Graphikkarte
    Sapphire Radeon 960OXT 128MB RT

    Festplatte
    HDA S-ATA 120 GB Seagate Barracuda7200.7

    Diskettenlaufwerk
    TEAC 3,5" 1.44

    DVD ?Laufwerk
    Toshiba SD-M 1802 bulk IDE, 16xDVD / 48xCDRom 256KB Cache
    oder Alternative

    DVD- Brenner
    Toshiba SD-R5112 bulk
    oder Alternative

    Gehäuse
    Midi Tower mit 360Watt Netzteil
    3x 5,25", 2x 3,5", (2x 3,5" verdeckt), Platz für 2x
    80x80mm Lüfter, 360 Watt + Lüfter 80x80

    Gehäuselüfter
    FD1281253B-2a, 12V , 3Pin Molex Stromanschluss
    Maße: 80 x 80 x 25 mm, Erzeugte Luftströmung:
    30,OCFM = 51,0 m3/Std.


    Vielen Dank schon mal für's lesen und ich würde mich über möglichst viele Meinungen freuen.

    logoh
     
  2. logoh

    logoh ROM

    Registriert seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    6
    Doch. Ist mir schon klar, deswegen steht ja der Hinweis auf ein aderes MB dabei. ;)

    @all
    Die ganze Angelegneheit soll so ca. 1K ? kosten. Deswegen auch meine Frage, ob es so taugt, oder es etwas überteuert ist.

    logoh
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    dir is schon klar, dass du die XP cpu nicht in das baord stecken kannst, oder?;)

    da nimm lieber den AMD64 3000+
     
  4. Tribun18

    Tribun18 Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    235
    hab mir des dvd laufwerk selber gekauft auf grund von testberichten, bin aber eher unzufrieden mit, da es doch teilweise beim lesen ziemlich laut wird; wüsste jetzt aber auch keine alternative.

    wie trinox schon gesagt hat, wäre es außerdem nicht schlecht zu wissen, wieviel du maximal ausgeben würdest. zum cpu: ich würd entweder noch bis zu den zur cebit angekündigten neuerungen warten (btx, ddr2, pci express, neu a64mb's), ansonsten würd ich ich zum athlon64 greifen. bei der grafikkarte würd auch eine radeon 9800pro von sapphire locker für die nächste zeit ausreichen. beim netzteil soll die bequiet!serie (blackline oder so heißts se glaub ich) nicht schlecht sein, nachdem was ich so gehört habe.
     
  5. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    DVD?Laufwerk:
    würd ich Dir das vorschlagen: Link

    Is aber recht teuer, daher eher das Liteon 166s Link

    siehe auch diesen Thread zu dem Thema: Link

    Netzteil:
    was isn das für eins (Marke/Seriennummer etc)? Mit 360 Watt kann ich leider nix anfangen, die Ampére @ Volt Zahlen sind das auschlag gebende (3,3V 5V 12V)

    HDD:
    Schau Dir mal die Samsung Spinpiont SP1614N 8MB (Link)

    Was soll den der Spaß eigentlich kosten?

    TnX
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen