PC lädt keine Programme mehr

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von it-praktikant, 25. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo zusammen!

    Ich habe da seit neustem ein Problem mit meinem PC. Und zwar lädt er einfach keine Spiele mehr. Wenn ich das Spiel starte fängt er ganz normal an das Spiel zu laden und den entsprechenden Bildschirm zu zeigen, doch nach kurzer Zeit verabschiedet er sich mit den Worten "Programm sounso - Keine Rückmeldung" oder beendet die Anwendung einfach.
    Ich habe es schon mit einer Windows Neuinstallation versucht, habe die Treiber auf Aktualität überprüft und auch die neueste DirectX-Version geladen, doch er will einfach nicht mehr spielen...

    Hat einer eine Idee, wie ich das Problem lösen könnte?

    Brgds

    Matthias
     
  2. fpsoft

    fpsoft ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    6
    Klingt leider nach Wackelkontakt in der Hardware.
    Also, Rechner ausschalten, Speicher aussbauen und wieder einbauen (kein Witz!, beim Einbauen werden die Kontakte "gereinigt") Evtl. hilft es auch, die Grundeinstellungen
    im BIOS wieder auf Standard zurückzusetzen.
     
  3. Mountie

    Mountie ROM

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    1
    Moin!

    Habs gerade noch mal mit den alten Treibern von der Hersteller CD versucht. Gleiches Ergebnis wie vorher :-(

    Brgds

    Matthias
     
  4. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    vielleicht sind es ja gerade die neuen Treiber. Hast du zufällig ein Treiberupdate gemacht? Wenn ja, war es das.

    Ciao it.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen