1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

PC lahmt.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von FlameSniper, 29. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Habe Athlon XP 1.8+, geforce 4 ti 4200 64mb, 512 ddr ram. Also einen recht normalen pc. Die Cpu ist auf 80C° (wie ich im anderen Thread bereits schrieb) . Doch der Pc war immer schnell...monatelang...doch jetzt wird der PC mal langsamer mal schneller..beim start iss er schnell..alle anwendungen lassen sich schnell öffnen, dann wenn man sich ein video ansieht und der nichts weiteres zu tun hat, und man das video anschliessend nach ca. 10 min schliessen will, dauert alles ewig...alles baut sich langsam auf oder eben ab.

    naja...gibt es eine Allgemeinlösung für mein problem?
    was sollte ich abchecken?
    ok, hoffe jemand weiss was mit meinem Problem anzufangen.
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Hi,
    die CPU-Temp runterbringen, dann nachschauen, ob alles läuft und keine Doppelpostings machen...
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=115431
    Grüße
    Gerd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen