PC Laie sucht Ausschalter unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von 17hansi, 2. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 17hansi

    17hansi ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    4
    Sehr wahrscheinlich durch eine Software-Installation schaltet sich mein PC nicht mehr automatisch aus, sondern fährt wieder neu hoch. Meine Frage, wo kann ich die Einstellung korrigieren.
    Vielen Dank.
     
  2. 17hansi

    17hansi ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Aber die Einstellung "Computer Herunterfahren" ist immer eingestellt. PC startet trotzdem neu durch.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Rechtsklick auf Desktop, Eigenschaften , Bildschirmschoner , Energieverwaltung, erweitert. Hier wählst du unter Netzschaltervorgänge bei "Beim Drücken des Netzschalters" -> "Computer Herunterfahren" aus. Ein klick auf Übernehmen und du kannst den Netzschalter dann zum Ein UND Ausschalten des Rechner verwenden. Ist meiner Meinung nach VIEL logischer als zum BEENDEN auf START zu klicken ;-)

    J2x
    BTW: Funktioniert latürnich nur mit ACPI ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen