1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC mit reset neu starten!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von paradox, 1. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    Hallo leute ich brauch mal eure hilfe !!
    habe manchmal das Problem das ich meinen PC mit reset (kaltstart) neu rebooten muss!!!

    Monitor und Graka sind ok!!

    Könnt ihr mir da mal helfen? danke!!!!
     
  2. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    Danke für eure hilfe nach bios flash alles im butter sogar besser als vorher jetzt kann ich den Cpu takten ohne das der speichertakt mitgeht !!!! jetzt kann ich alles seperat takten!!!!!
     
  3. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    Ich bitte dich schreib mir mehr davon wie du das meinst??? daran hab ich eigendlich schon nachgedacht aber mir ist sofort klar geworden das er eben nicht soweit kommt !!! oder??
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    kann auch ein Treiberkonflikt sein
     
  5. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    das problem ist aber nicht immer !!! ich werd jetzt das DVD abklemmen Bzw. morgen gegen Garantie austauschen und dann werden wir ja mal sehen ob das Nochmal auftaucht aber ich wollte nur wissen ob ihr da mehr weist oder auch nur ratet!!!! Es könnte ja sein das was anderes hat???
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dann klemm das DVD-Laufwerk doch einfach mal ab,wenn die Kiste dann ohne Probs bootet sollte der Fall klar sein
     
  7. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    So mal super das wir hier weiterkommen aber um missverständisse gleich zu klähren: das netzteil ist es sicher nicht !!!! Kühler sind sauber!! Speicher sind Ok Graka ist auch ok und der Monitor auch!!! ich denke das mein DVD laufwerk ( ist ein bischen älter ca. 6 monate alt ) das , das Problem ist !!!
    Wenn der PC selfcheck macht bekommt er keine Rückmeldung von diesem laufwerk und bleibt somit stehen genau so wenn du den Ide verkehrt anschliest dan kommt auch nichts oder!!!! das ist meine Idee für die lösung!!!! wie steht ihr da dazu???
     
  8. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    achja PC abstürzten is aber nur wenn er läuft!!! ( bitte noch mal erstes Posting lesen da steht drin das ich reset drücken muss das der Pc starten ( nur manchmal)
     
  9. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    also alle die noch herum sträunen und die richtige antwort suchen!!!

    Komplett lösung nicht mal ein Monat alter Asrock P4i45d mit
    P4 2,4 Ghz und 533 FSB (boxed) 512 DDR PC266
    DVD Liteon 16*
    52*24*52
    Win Xp Prof Sp1 + uptade
    Terratec 128 Bit soundkarte
    XFX Gforce 4 Ti 4200 128 MB DDR DVI VIVO

    Alle Lüfter sauper ( kannst essen drauf!!!)
    4 von 4 Lüfter laufen sauber und leise!!!!

    >Beim netzteil is a 350 VA aber andere daten Wie ampere usw will ich jetzt nicht ansehen ist aber Top netzteil!!!!!

    Systemp nie über 36cc und das is spitze!!!!
     
  10. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Fraglich, da ja nach einem Kaltstart alles zu klappen scheint...
    *grübelgrübel*
    Koesi
     
  11. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wenn zu viel Staub auf dem Ventilator rumhängt, kann dieLuft aus dem Kühlkörper nicht mehr entweichen und der Computer stürzt ab. Reinigt man am besten mit Druckluft. Das Problem tritt auch mit Nikotin auf.
     
  12. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    wie kommst du auf das????
     
  13. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Sind dein CPU-Lüfter und dein Grafikkartenlüfter verstaubt?
     
  14. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    mein netzteil 350 watt systemp 36cc und Mobo 28cc
    Spg 12,106 konstant
     
  15. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Poste bitte mal Netzteilwerte und System-Temperaturen.
    Koesi
     
  16. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    bleibt stehen direkt nach dem einschalten!!!!!
     
  17. paradox

    paradox Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    105
    weil die sau einfach stehen bleibt!!! achja der monitor bleibt auf standby beim resetstart ist wieder alles im butter!!!

    Meine andeutung ist das DVD laufwerk!!!

    Kann das sein das keine rückmeldung kommt und er deswegen stehen bleibt????
     
  18. megatrend

    megatrend Guest

    Er meinte die Ampère-Werte. Die stehen auf dem Netzteil.

    _ A bei 3,3 Volt
    _ A bei 5 Volt
    _ A bei 12 Volt
    ev. noch Combined Power 3,3 + 5 Volt
     
  19. megatrend

    megatrend Guest

    friert der PC ein?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen