1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC-Netzteil betreiben ohne PC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von daddykuhl, 28. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daddykuhl

    daddykuhl Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    100
    Hallo Experten,
    ich möchte ein PC-Netzteil ohne Anschluss an ein Mainboard betreiben. Leider rückt das Teil nur 5V am Mainboardstecker raus, ich brauch aber 12V aber die gibts eben nur, wenn das Teil angeschlossen ist. Aber es gibt bestimmt eine Lösung, nur bin ich da nicht so bewandert. Hat jemand einen Tipp für mich? Danke!
     
  2. daddykuhl

    daddykuhl Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    100
    Danke euch beiden, hat funktioniert!:D
     
  3. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Du mußt grün und schwarz verbinden - das sagt dem NT, daß das Mobo dran hängt. Sicherheitshalber einen Verbraucher dran (hast Du ja sowieso). Habe ich schon öfter gemacht (z.B. um meine Wakü zu entlüften, ohne daß die CPU Saft kriegt, die ist nämlich mit Luft in der Wakü in Nullkommanix hinüber). Ging problemlos.
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.643
    Guck dir mal an, was die Kollegen hier <klick> vorschlagen.
    Hab herzlich gelacht, was dabei so passieren kann...
    :p :D :totlach: :volldoll: :auslach: :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen