1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

pc-neustart/fsb problem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gangsta, 5. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gangsta

    Gangsta ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    hallo miteinander

    also, mein problem besteht darin, dass sich mein rechner immerwieder selbst neustartet, wenn ich den fsb auf 133 stelle.
    es passiert nur beim spielen, nach 5-10 minuten folgt immer der neustart
    wenn ich den fsb jedoch auf 100 stelle, kann ich normal spielen...
    automatischen neustart habe ich corhin ausgeschaltet, statt dessen kommt dann ein netter blauer bildschirm mit der fehlermeldung:
    "PAGE_FAULT_IN_NONPAGED AREA"

    ich hoffe jemand kann damit was anfangen und mir helfen

    edit: mein system
    - athlon xp 2200
    - geforce ti 4400 (asus)
    - elitegroup k7s5a
    - 512 mb no-name ram
    - win xp home
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    > ein netter blauer bildschirm mit der fehlermeldung:
    > "PAGE_FAULT_IN_NONPAGED AREA"

    Der bedeutet...

    Du hast die gute Zeit vorher vergessen. Und wo die Finger danach waren. Und selbst wenn sie nicht da waren, wo sie sein sollten, solltest Du ALLE Register ziehen, die *Blinden* (hier) ins Vertrauen zu ziehen...
     
  3. Gangsta

    Gangsta ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    was? verstehe nichtmal im ansatz was du meinst O_o
     
  4. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    soll heissen, du sollst auch den fehlercode abschreiben, sowie die speicheradresse...
    desweiteren

    http://www.memtest86.com

    speichertesttool laden und durchlaufen lassen (ein paar durchgänge)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen