1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC oder Monitor spinnt.....Hilfe

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Judge, 14. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Judge

    Judge Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    15
    Hallo Leute,
    ich bzw. meine Patenkinder haben ein Problem. Plötzlich gab ihr PC oder der Monitor den Geist auf, will heissen: Monitor bekam keine Signale (hat er zumindest gesagt).
    ich dachte zunächst, das der PC hinüber sei und hab ihm einen neuen (gebrauchten) PC besorgt.
    UNd was ist? Auch hier versagt der Monitor. NUn gut dachte ich, dann liegts wohl am Monitor. Meinen Monitor angeschlossen: lief auch nicht, genau so wenig wie an dem anderen (alten) PC.

    Also: 2PC}s und 2 Monitore ausprobiert, alle vier denkbaren Kombinastionen, und nichts läuft. Da mein Monitor aber bei meinem PC problemlos läuft, müsste es ja eigentlich an de PC}s liegen. Nur müsste das ja ein unglaublicher Zufall sein, dass beide den Geist aufgegeben haben solen, der neue (gebrauchte) lief ja vorher auch ohne Problem.

    Wer kann mir helfen? Ich bin mit meinem Latein am Ende.

    Es scheint so, als ob die PC}s gar nicht hochfahren würden, der Bildschirm bleibt zwar schwarz bzw sagt, dass er keine Signale empfängt, aber ich meine, das hören zu können, dass die PC}s niocht hochfahren.

    Meine Patenkinder sind soooo traurig, bitte habt Erbarmen mit Ihnen und helft mir. Sollte doch ein Weihnachtsgeschenk sein........grins, kann ich die Mitleidstour gut fahren. Stimmt aber wirklich.

    Besten Dank im voraus für eure tips und anregungen
     
  2. Judge

    Judge Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    15
    na gut, ist ja auch egal, wieviele möglichkeiten es gibt. ich werds mal erneut mit der graka versuchen, ob die locker im slot hängt.

    besten dank für eure tips und schönes fest............
     
  3. Judge

    Judge Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    15
    alles klar, ich versuchs mal, besten dank. obwohl ich bei dem alten pc die graka schon mal heruasgeholt und wieder eingesteckt hab. aber daran kanns wirkliuch liegen, weil mein schwager schwört, dass wenn der den pc so zum 100. mal gestartet hat, er tatsächlich ein bild bekommt...............
     
  4. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
  5. Judge

    Judge Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    15
    auch wenns darauf nicht ankommen wird (und das ist jetzt nich belehrend gemeint, vielleicht hab ich ja nen denkfehler)

    Monitor A - PC A

    Monitor B - PC B

    Monitor A - PC B

    Monitor B PC A

    müsste doch stimmen oder?

    mfg
    judge
     
  6. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    iss schon ok, keine panik. der ton macht bekanntlich die musik, und der ton stimmt ja bei dir.

    so, nu zu deinen piepsern.

    sag deinem schwager mal, er soll den pc aufschrauben und die grafikkarte herausnehmen (dabei gleich checken ob alle kontakte ok sind) und wieder in den slot gut fest einstecken (nicht mit gewalt, sonst können leiterbahnen des motherboards evtl geschädigt werden) und vorne am slotblech wieder verschrauben. dann sollte es theoretisch wieder gehn.

    bei meiner grafikkarte hab ich nämlich ein ähnliches problem, wenn die nicht 100%ig im slot ist, nix mit bild, genau wie bei ihm.

    ich glaube nämlich nicht, das graka oder moni im eimer sind.
    viel glück beim testen. ansonsten wieder posten.

    UWE
     
  7. Judge

    Judge Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    15
    hi ich bins noch mal.
    ich schreibe dieses posting,
    1. um wieder in die top 7 der beiträge zu gelangen, grins, ich habs aber auch wirklich nötig, da ich meinem schwager und den kindern versprochen hab, mich um das problem zu kümmern. Und deswegen ist es besser, wenn jeder neueinlogger hier meinen Hilfeschrei liest.
    2. hab ich mich grad mal so aus langeweile hier im Forum umgesehen und feststellen müssen, dass hier eigentlich genaueste Angaben erwünscht werden, um bei der Problemlösung helfen zu können. Manche reagieren sogar recht heftig, wenn das Prob nur algemein beschrieben wird........
    Ich kann dazu nur sagen, dass ich keine genaueren Angaben machen kann, da PC nebst Monitor beim Schwager, weit weg, stehen, und ich es nie für möglich gehalten hätte, einmal bei so einem Prob nich weiterzukommen.........
    na ja, man lernt nie aus.

    sodele, in der Hoffnung auf eine Erleuchtung,
    Judge
     
  8. Judge

    Judge Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    15
    ja tatsächlich: der alte monitor piepst, sobald er und pc angeschlossen werden. anschließend kommt ne nachricht, dass er kein signal empfängt und diese nachricht innerhalb von 30 sekunden verschweinden wird.
    bei dem anderen monito steht erstmal nur " no sync", bis er dann ganz schwarz wird und bleibt........
     
  9. Judge

    Judge Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    15
    Die Grafikkarten hab ich schon nachgeguckt. Bzw. die aus dem alten pc, hab ihn offen gemacht und nachgeguckt. passte alles. die rams hab ich nich kontrollieret.

    den neuen pc hab ich nich aufgemacht, da ich mir einfach nich vorstellen konnte, dass auch dieser kaputt sein sollte.

    mit der stromverbindung haben wirs auch schon probiert. den monitor an eine andere steckdose angeschlossen, hat leider nichts geholfen.
    der eine monitor hat eine direktverbindung zu dem pc, der andere muss separat ans stromnetz angeschlossen werden. kann also eigentlich auch nich daran liegen. leider...

    trotzdem besten dank für deine tips
     
  10. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    wenn der pc gestartet wird, kommen da irgendwelche piepstöne????

    UWE
     
  11. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    HI

    Also ich könnte mir vorstellen, das sich im PC einfach nur etwas gelockert hat. Wahrscheinlich die Grafikkarte.
    Schraub die Kisten doch einfach mal auf uns schau noch ob alles richtig steckt. Also damit meine ich, das die Metallkontakte der Karten, komplett im Slot verschwunden sind.
    Auch die Rams kontrollieren.

    Was auch noch möglich wäre:
    An welcher Steckdose hängen Monitor und PC? Beide an der gleichen oder an verschiedenen? Und ist hinten am Netzteil ein Schalter der vielleicht auf "Aus" steht?

    Prüf das alles mal ;)

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen