1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC per Tastedruck hochfahren...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von NeoMorph, 7. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NeoMorph

    NeoMorph ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Ich habe ein ASUS A7V133 Motherboard und mein System läuft unter Windows ME. Kann mir jemand sagen, ob und wie ich mein Rechner aus ausgeschaltetem Zustand per Tastendruck hochfahren kann?
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    zum einen hab ich ein AWARD-BIOS4.51.unter "Chipset Features Setup"habe ich eine Funktion "Power On by Keyboard = Enabled".Der Jumper ist bei mir auf dem Mainboard direkt neben der CPU und ist als "KBPO"für KeyBoardPowerOn gekennzeichnet.
    Allerdings brauchst du nur mal in deinem Handbuch zum Mainboard nachschauen oder dir evtl von dem Mainboardhersteller das Handbuch downloaden,meistens zu finden im Supportbereich.Ansonsten kannst du dein Handbuch hier finden:
    http://www.asuscom.de/handbuch/index.html

    Allerdings mußte dann schon wissen,welches Board du hast(A7v133 oder A7v133c)und den Chipsatz,aber du wirst schon das richtige finden.....

    MfG
    Mike
     
  3. NeoMorph

    NeoMorph ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Danke für deine Antwort. Welches BIOS ist auf deinem Epox-Board (bei mir ist es wohl Award). könnteest du mir sagen, wie dieser Jumper und die Einstellungsoption im BIOS heissen, dann könnte ich mal bei mir nachschauen... THX

    mfg Sebastian
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    hmmmm,weiß nicht,wie das bei deinem Board ist.Hab bei mir(EPOX) einen Jumper umstecken müssen(damit Keyboard trotzdem mit Strom versorgt wird)und im BIOS auf enabled stellen.Schau mal in dein Handbuch,ob das überhaupt geht......

    MfG
    Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen