1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC piept in eigenartiger Folge

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von gt298, 14. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gt298

    gt298 Kbyte

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    129
    Hallo,

    mein PC...

    AMD Sempron 2400+
    Asus A7N8X-X (Bios für Sempron upgedatet)
    256MB PC3200
    80GB Maxtor 6Y080P0
    64MB MSI MX4000 Grafikkarte
    Samsung TS-H352 DVD-ROM
    LiteOn 52x CD-Brenner
    3,5" Teac Diskettenlaufwerk

    ...piept seit kurzem in dieser Folge:

    2 x kurz
    2 x kurz
    5 oder 6 x schnell und kurz

    Der Rechner ist an ein Switch angeschlossen an das ich nur eine Maus und eine Tastatur angeschlossen habe. Es ist mir klar, dass ich das Switch erst auf die Position stellen muss, dessen Rechner ich gerade anschalten will.
    Als letztes kam eben noch die Meldung, dass eine Windowsdatei entweder nicht geladen werden konnte oder fehlt. Es gäbe dann die Möglichkeit Windows zu reparieren. Ich denke aber eher, es handelt sich um einen Hardwaredefekt. Nur um welchen??


    Gruß von
    gt298
     
  2. rohoel

    rohoel Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    165
    tippe mal auf arbeitsspeicher lt. einem "piepartikel" in der computerbild. kommt aber auf bios an. award? phönix? ami?

    mfg rohoel.
     
  3. DerPferdeflüsterer

    DerPferdeflüsterer Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    235
    @gt298

    Hallo,

    vermutlich hast du eine Hardware falsch in deinem Motherboard eingebaut oder im BIOS ist es nicht richtig eingestellt.

    Die Fehlermeldung mit der Windowsdatei ist bei Windows üblich. Einfach C:\ formatieren und Windows neu draufspielen (installieren).

    Gruss

    Giggi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen