1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pc Probs

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Slainor, 25. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Slainor

    Slainor ROM

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    3
    Hi ich habe Probleme mit meinem PC seit dem ich mir eine neue Grafikkarte gekauft habe (Asus X800TVD). 1 Woche nachdem ich sie eingebaut hab ist der rechner nicht mehr gebootet nur noch schwarzer Bildschirm, kam nicht mehr ins Bios rein. Hab es dann an ASUS geschickt und nach 3-4 wochen wieder zurück bekommen hab. Dann hab ich sie wieder eingebaut und ging wieder nur ca. 3 wochen und nun funktioniert es wieder nicht, dann hab ich mal testweise eine Geforce 4mx440 eingebaut und ging auch kurz, hab den treiber dafür installiert und ging wieder nicht mehr

    Mainboard: ASUS P4C800-Deluxe
    CPU: P4 3Ghz HT
    Ram: 2gb Corsair
    Grafikkarte: früher Radeon 9700 und neue ASUS AX800Pro TV/D
    Festplatten: 30gb WD IDE, 160GB Maxtor SATA, 160gb WD IDE
    Soundkarte: Creative Audigy 2 ZS Platinum

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen thx
     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    Poste mal bitte die Werte deines Netzteils!

    Gruß Luigi
     
  3. Slainor

    Slainor ROM

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    3
    Enermax Netzteil : EG365AX-VE(G)
    P model:90V~135V or 180V~265V(selected by slide switch)

    AX Model:90-264V(W);230V(G only)

    hoffe das hilft, das ist von der hp
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.991
    Hi!
    Wäre möglich, daß Dein Netzteil an der Belastungsgrenze arbeitet, muß aber nicht unbedingt sein. Dadurch dürfte aber eine Grafikkarte nicht kaputt gehen.
    Kommst Du denn nicht mal mehr ins Bios, auch mit der GFmx nicht?
    Gruß, Magiceye
     
  5. Slainor

    Slainor ROM

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    3
    nein :( das ist ja gerade das was mich ärgert das ich nicht mal mehr ins bios komme
     
  6. mcm666

    mcm666 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    597
    Wenn du nichtmal mehr ins Bios kommst kann es 2 Ursachen haben. Entweder ist deine Stromversorgung zu schwach ( was sich auch schon früher bemerkbar machen müsste) oder es liegt ein Defekt vor ( Netzteil, CPU oder Mainboard).

    Da er aber zwischenzeitlich lief würde ich auf das Netzteil tippen. Du kannst probeweise mal ein Stärkeres einbauen oder bei einigen Laufwerken die Stromversorgung ausstecken.

    Läuft er ohne die Laufwerke über längere Zeit einwandfrei brauchst du ein stärkeres Netzteil.

    Ansonsten müßtest du CPU und Board testen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen