1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pc reagiert langsam

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von bambule79, 2. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    hallo...
    seit einiger zeit reagiert mein pc bei bestimmten anwendungen recht langsam.besonders fällt mir es auf wenn ich einen film oder ne mp3 abspielen will,dann dauert es echt lange bis sich das programm öffnet.was mir noch auffällt ist, das wenn ich rechtsklick mit der maus auf eine datei mache dauert es ebenfalls einige sekunden.woran kann es liegen?habe keinerlei hadwareprobleme.
    mfg...bambule
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Gibt es einen Prozess der das System auslastet?

    Hast du die Festplatte mal geprüft?

    Welches OS hast du?
     
  3. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    hab mal bei den prozessen geguckt.cpu idle hat gerade 98% cpu auslastung.
    wie prüfe ich die festplatte?
    os=win xp prof
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    CPU idle ist der Leerlaufprozess, bei dem gilt:
    Auslastung = 100 - (das was alle andern verbrauchen)

    Ist also völlig normal wenn der bei 9x% hängt.


    Prüfung geht so:

    Im Explorer Rechtklick auf die Platte
    Eigenschaften anklicken
    Auf den Registerreiter Extras klicken
    Bei Fehlerüberprüfung auf Jetzt prüfen klicken


    Zwei Buttons weiter unten kannst du auch defragmentieren, das würd ich auch mal machen.


    Wenn die Überprüfung keine Fehler findet und es nach dem Defragmentieren immer noch nicht besser wird meld dich wieder.
     
  5. bambule79

    bambule79 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    110
    vor 2 tagen hab ich erst defragmentiert...keine besserung.
    fehler scheint die platte auch nicht zu haben
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ist die Platte recht klein oder warum ist die Prüfung schon fertig?

    Hast du den Haken bei "Nach fehlerhaften Sektoren suchen..." gesetzt?

    Hast du alle Platten und alle Partitionen im deines Systems gescannt?

    (Wobei die Intensivprüfung bei c:\ nicht geht, weil da ja Windows läuft. Die c:\-Partition prüfst du am besten nach Boot von der Install-CD mit der Wiederherstellungkonsole)

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen