PC ruckelt extrem...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hofmae, 2. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Habe meinen PC aufgerüstet. 2.5 GHZ / 1 GB RAM

    Aber die Kiste läuft *******langsam...

    Wenn ich mit der Maus Kreise drehe, stockt es ständig... Und wenn ich lokal Daten von einem Ordner auf den anderen kopiere dauert das schonmal für 200 mega 50 Sekunden... Obwohl ich 7200er Festplatten habe...

    Virenscanner und Software-Firewall sind nicht die Verursacher...

    Mein System:

    Intel Pentium 2.5 GHZ
    2x 512 DDR DIMM
    Asus P4PE Mainboard mit LAN / SOUND Onboard
    GeForce 2 Pro mit aktuellste Detonator Treibern
    Cordless Dekstop Logitech mit neuesten Mouseware Treibern
    WXP Service pack 1 und alle anderen Updates
    1x 60 und 1x 80 GB HardDisk IBM 7200rpm

    Meine IRQ Belegung: http://www.hofmae.ch/irq.jpg

    Kann mir jemand helfen???
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Uff (Schweiß von Stirn abwisch)
     
  3. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    Dann ist ja gut!

    Mfg Benboy
    [Diese Nachricht wurde von Benboy am 02.12.2002 | 20:22 geändert.]
     
  4. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Ich danke euch allen für die grossartige Hilfe!

    habe das Prob gelöst...

    IDE Treiber Primary und Secondary "aktualisiert" und dann automatisch suchen.

    Nun ist alles sensationell!!!!!
     
  5. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Hallo...

    Habe schon alles plattgemacht, vor 2-3 Tagen...
     
  6. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    hi,

    ich hatte auch das problem. Ich habe auch lange gesucht und mir konnte kein mensch helfen. Fazit: alles sichern und plattmachen. das hat geholfen und es ist sogar schneller als zuvor geworden. mit dem PIO modus hat das nichts zu tun. das dachte ich am anfang auch und es hat nix genützt, egal ob DMA oder PIO.

    mfg
    Dark_Moon
     
  7. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    lässt sich halt nicht einstellen, da musste halt davon ausgehen, dass wenn "nicht" PIO dransteht, die platte im UDMA mode läuft.

    installier auch die mainboardtreiber.

    [Diese Nachricht wurde von Wingnut2 am 02.12.2002 | 19:41 geändert.]
     
  8. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    hm... das board ist neu...

    aber es muss doch eine möglichkeit geben unter windows oder im bios den shit zu aktiviern... denn in der systemst. ist AUTOMATISCHE ERKENNUNG aktivert, aber das feld kann nicht angeklickt werden!!!!!
     
  9. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    weis ich nicht, wenn es aber ein halbwegs neues board ist, dann müsste das auch ohne grosse Konfigurations-schwierigkeiten reibungslos funktionieren...

    an sonsten bring das teil zu dem händler deines vertrauens und lass dich beraten.

    [Diese Nachricht wurde von Wingnut2 am 02.12.2002 | 18:41 geändert.]
     
  10. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    es kommt wohl darauf an, WER versucht witzig zu sein!
     
  11. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Ja alles klar...

    Trotzdem wie kann ich die DMA Unterstützung im Bios aktivieren?!
     
  12. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    festplatten fragmentiert ?

    wenn ich mal wieder nen paar gigabyte auf der festplatte rumschiebe und gleichzeitig noch nen browser aufmache, meine Mails abrufe und noch versuch nen 700mb avi - Film von der Festplatte zu starten, dann ist erst mal warten angesagt.
    Also überschätz mal deine 7200 rpm festplatte nicht, die muss auch erst mal den stapel abarbeiten.
     
  13. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wenn Du über Deinen eigenen Nick nicht lachen kannst, dann nimm Dir einen anderen.

    eod
    [Diese Nachricht wurde von Plinius am 02.12.2002 | 18:07 geändert.]
     
  14. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    Das Mainboard wurde auch gewechselt....

    Ich mekre das ganze beim Zugreifen auf die Festplatte....

    Weisst du wie ich das Zeug aktivieren kann?
     
  15. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Das Aufzeigen von Fehlern kann auch sachlich geschehen! Dein zusätzlicher Hinweis, wo das erste Posting steht, war unnötig, ebenso "nomen est omen"! Eine harmlose Verpackung täuscht nicht immer über den Inhalt hinweg.

    Sieh es lieber mal als deine PFLICHT, ein bisschen mehr Akzeptanz anderen Forumsmitgliedern entgegenzubringen. Es gibt schlimmeres, als die von mir gestellte Frage. Und wenn DU meine bisherigen Beiträge AUFMERKSAM gelesen hättest, dann wüsstest du, dass ich mich sehr wohl intensiv mit der von anderen Mitgliedern angesprochenen Thematik auseinandersetze!

    Was meinen Rat angeht: Du solltest ihn annehmen!

    Einsicht IST meine Sache, aber wie gesagt, der Ton macht die Musik!
     
  16. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    also wenn du nur CPU und Ram aufgerüstet hast, dann kanns ja wohl nicht am Pio mode der festplatten liegen.

    Das ganze system läuft ja langsam, das dürfte aber im Pio-mode auch nicht sein

    Udma oder Pio wirkt sich ja nur beim datenschaufeln aus.

    Versuch mal neue Grafikkartentreiber. Wenn ich bei mir standartmässig die bei XP mitgelieferten treiber in der falschen auflösung betreibe dann hakelt der bildschirm auch. Wenn ich dann ein Fenster aufm desktop verschiebe dann ruckt es nur noch....
     
  17. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Welches flegelhafte Benehmen?
    Meinst Du das Aufzeigen von Fehlern?
    Ich empfinde es sogar als PFLICHT, wenn man jemanden schon auf die Ferne einen Rat erteilt, dass man sich auch GENAU mit den Grundlagen auseinandersetzt. Und dazu gehört nun mal das AUFMERKSAME Lesen.

    Deinen Rat nehme ich nicht an oder willst Du mir drohen?

    Einsicht ist nicht Deine Sache oder?

    salve
     
  18. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    OK jetzt weiss ich es genau... Einstellungsmöglichkeiten im BIOS

    PIO Modus: 0, 1, 2, 3, oder 4

    Ultra DMA Modus: 0, 1, 2, 3, 4, 5 oder deakttivert

    standardmässig war PIO auf 4 und DMA auf 5.
     
  19. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    "In seinem ersten Posting (das ist das ganz am Anfang) schrieb er,..."/"nomen est omen"

    Was ist los?! Hast du dir in den Kopf gesetzt, mich zum Abschuss freizugeben?! ( siehe auch http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=84873 )

    Ich habe versucht, durch die Beschaffung von Informationen, die ich nicht ad hoc aus dem ersten Posting dechiffrieren konnte, zu helfen. Daran scheint mir nichts verwerfliches zu sein. Und ich nehme mir das Recht raus, Fragen zu stellen (auch wenn sie dir zu dumm sind!).

    Ich muss mich ernsthaft fragen, wo dein Problem liegt. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich dir irgendwann mal zu nahe getreten sein sollte, was deine menschlichen Ausrutscher mir gegenüber ausgelöst haben könnten.

    Ich fühle mich nicht schnell auf den Schlips getreten, wenn Kritik in einem angemessenen Ton angebracht wird, aber so, wie du es hier praktizierst, verfehlst du bei Weitem die normalen höflichen Umgangsformen!

    Ich rate dir, dein flegelhaftes Benehmen mir gegenüber dringend zu ändern!

    Marc

    [Diese Nachricht wurde von UserError am 02.12.2002 | 17:52 geändert.]
     
  20. hofmae

    hofmae Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    23
    [gelöscht]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen