PC-Scan

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von uforner, 7. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    heute habe ich mich mal wieder durchs Web gewühlt (mit IE 6, weil schön schnell). Plötzlich meldete sich (unaufgefordert) eine Seite http://php.offshoreclicks.com und zeigte mir neben meiner IP auch den Inhalt meiner Festplatte an. Das wundert mich um so mehr, als ich über einen Router mit FireWall (T-DSL) ins Netz gehe und auch noch eine FireWall (Sygate 4.2) auf der Maschine zu laufen habe. Auf beiden Walls habe ich allen Traffic unterbunden, daher sollten nur die entsprechenden Ports (80 usw. ) eine Kommunikation ermöglichen. Vieren oder Trojaner haben mir die Suchprogramme (ANTS und APE) nicht angezeigt.

    Was kann man machen, um seine Festplatte wirklich zu schützen?

    Ciao
    Uwe
     
  2. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Geh in den Kindergarten. Da findest Du deinesgleichen. Lass mich aber in Ruhe, ich will nur mit Leute zu tun haben, die einen gewissen IQ haben. Antworte also bitte NICHT. Hab genug gesehen.

    Ciao
    Uwe
     
  3. Gast

    Gast Guest

    "Deine Kritik am IE6 kann ich aber nicht verstehen"...klar, welcher IE-Abhängige mit Null-Ahnung von NC und Moz kann bzw. WILL das schon?
    "der Netscape will mich dauernt zu irgendwelchen Startseiten verleiten und Konten einrichten die ich nicht brauche, Mozilla ist gut für User, die nebenbei am PC noch stricken können"...von was für einem Quatsch faselst du da? Man sollte sich schon fundiert informieren, bevor man sowas behauptet...
    "Nur der Ton stört mich ein bisschen. Ich bin nähmlich nicht so doof, wie Du offensichtlich glaubst."
    Doch...bist du...
     
  4. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    Dank auch Dir für die Hinweise. Deine Kritik am IE6 kann ich aber nicht verstehen. Alle (ausnahmslos alle mir bekannten Browser) haben irgendwelche Macken. Der Opera lässt regelmäßig mein XP abstürzen, der Netscape will mich dauernt zu irgendwelchen Startseiten verleiten und Konten einrichten die ich nicht brauche, Mozilla ist gut für User, die nebenbei am PC noch stricken können und der IE6 wird von allen verschrieen, aber fast 85% der Internetuser benutzen ihn. Was soll\'s.
    Der Punkt 2 Deiner Antwort war der für mich wichtigste. Den Dreh kannte ich bisher noch nicht. Ich kann also sagen, auch Durch Deine Antwort was gelernt zu haben. Nur der Ton stört mich ein bisschen. Ich bin nähmlich nicht so doof, wie Du offensichtlich glaubst.

    Egal, ich bin Dir wie bereits gesagt für den Punkt 2 dankbar, den Rest hake ich als notendiges Übel einfach ab.

    Ciao
    Uwe
     
  5. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo Manni,
    danke für den Link. Ein wenig erschrocken war ich schon. so gesehen haben die etwas von dem erreicht, was sie wollten. Ich habe mir dann den Frame nochmal im Editor angesehen.

    Hab also nochmal vielen Dank, den Trick kannte ich bisher nicht.

    Ciao
    Uwe
     
  6. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Siehe dazu auch diese Meldung bei Heise:
    http://www.heise.de/newsticker/data/jo-22.02.02-001/

    Mfg Manni
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Jaja...der schön schnelle IE...hihi...
    1. Sich selbsttätig öffnende Seiten (weil der schön schnelle IE ja auch unbesehen jedes Popup anzeigt und Änderungen der Startseite etc. zulässt) sind für mich mit meinem ebenfalls schön schnellen Mozilla ferne Vergangenheit.
    2. Der Inhalt der Festplatte wird nur Lokal mittels eines IFrames und einem simplen Link auf file:///C:/ realisiert, ein beliebter Taschenspielertrick, um Unwissende zu erschrecken und zum Download eines Scutzprogramms zu überreden, das natürlich ein 0190-Dialer ist.
    3. Du solltest dich über die Wirkungsweise von Firewalls und die Bedeutung von Ports dringend sachkundig machen. Mir scheint, da liegt einiges im Argen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen