1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC schaltet sich einfach aus

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von meau, 4. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. meau

    meau ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    ich habe mir ein neues Board, CPU und Speicher gekauft.
    Board: A7V8X-x
    CPU: AMD 2000+ 1,66Ghz
    Speicher: 256MB DDR

    Ich habe meine alte HDD und meine Grafikkarte behalten. Wenn ich jetzt Windows XP installieren möchte, dann schaltet sich der PC einfach im Setup aus.
    Die CPU-Temp beträgt ca. 45°C. Habe nur die notwendigste Hardware drin, die ich brauch. Habe Netzteil und Grafikkarte schon ausgetauscht, alles vergebens.

    Es bleibt jetzt eigentlich nur noch der Arbeitsspeicher oder das Board selber übrig. Den Speicher kann ich leider nicht testen, da ich nur einen zur verfügung habe.
    Im Bios wird allerdings alles richtig erkannt.

    Als Test habe ich mal versucht, win98 zu installieren. Bei der Meldung "Der PC wird in 15 sek neugestartet" schaltet er sich wieder einfach aus.

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen.
     
  2. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    Ossilotta

    gebe dir voll und ganz recht
    es galt nur den momentalen fehler zu finden
    wäre ja auch nicht auszuschliesen das sein netzteil alterschwach wäre
    ist aber eher unwarscheinlich

    für einen stabilen betrieb sollte er ein besseres netzteil nehmen
    wie du sagtest.


    danke auch für's schöne wochenende ,wünsche ich dir auch


    nor
     
  3. meau

    meau ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Es stimmt alles.
    Ich test jez dann morgen oder übermorgen nochmal eine stärkeres Netzteil. Das 300W haben wir getestet, das läuft einwandfrei auf anderen PC?s.
    Oder der Arbeitsspeicher ist beschätigt, was ich aber weniger glaube. Er wird normal erkannt und ich kann ja ins setup.
    Vielleicht ist ja das Board selber kaputt.

    Ich meld mich dann, wenn ich das neue Netzteil getestet habe, dann wissen wir mehr.
     
  4. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    das bestätigt meine erfahrung die ich auch so gemacht habe
    mei mir wars der controler vom board.
    wüde jedoch den arbeitspeicher nicht ausschliesen.

    ich gehe davon aus,dass das board richtig angeschlossen ist und die bios einstellungen stimmen.

    gruss
    nor
     
  5. meau

    meau ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Wenn sich der PC auschaltet, dann muss ich erst das Netzteil aus- und wieder einschalten, bevor ich den pc neu starten kann.
     
  6. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi ossilotta

    wenn er nur das notwendigste drin hat reicht die leistung beim 300er allemal

    gruss
    nor
     
  7. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    wenn du das kabel zur festplatte auch schon getauscht hast würde ich sagen das der controler vom board ne macke hat.

    gruss
    nor
     
  8. meau

    meau ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Es ist nur das nötigste drin.
    - Graka
    - Speicher
    - Cdrom.
     
  9. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    es ging nicht draus hervor

    hast das setup mal gemacht ohne pci karten nur mit der graka?
    und 1 festplatte 1cdrom.

    gruss
    nor
     
  10. meau

    meau ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Der Pc schaltet sich unterschiedlich aus. Hab es jetzt nochmal probiert. Konnte sogar formatieren, allerdings beim kopieren der Dateien hat er sich wieder ausgeschalten.
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hi

    meines erachtens nach ist das 2. netzteil bei 3,3V ein bissl schwach! hast du kein anderes? (das erste is sowieso zu schwach)

    gruß poweraderrainer

    P.S. geht der pc immer an der selben stelle aus?
     
  12. meau

    meau ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    habe 2 Netzteile probiert.

    1. 235W
    3,3 V 14,0A
    5V 22,0A
    12V 8,0A

    2. 300W
    3,3V 14,0A
    5V 25,0A
    12V 20,0A

    Also die Netzteile funktionieren in anderen PC?s auch.
    Woran kann der Fehler noch liegen, dass sich der PC einfach ausschaltet ?
     
  13. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hi

    auch wenn du ein anderes netzteil ausprobiert hast: was is das denn für eins? poste mal deine werte bei 3,3V 5V und 12V..

    gruß poweraderainer
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hi nor,

    und wenn er dann aus dem allernotwendigsten wieder einen komplettrechner macht steht er vor dem gleichen dilemma.

    auf die watt zahl kommt es überhaupt nicht an, es gibt 250 watt netzteile die wesentlich leistungsfähiger sind, als manches 300 watt netzteil.

    ein vernünftiges netzteil ist eigentlich das a und o in einem pc und ich kann nicht verstehen, das an dem teil immer wieder gespart wird. da werden locker 300 - 500 euro für eine neue grafikkarte ausgegeben aber ein netzteil für 15 euro wird gekauft.
    hier nochmal der link für die netzteile, auch das sollte man sich natürlich mal durchlesen. sind natürlich einige seiten und das wird so manchem dann schon zuviel sein.
    http://www.de.tomshardware.com/praxis/20021014/index.html

    mfg und schönes wochenende
    ossilotta
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    deine beiden netzteile sind zu schwach. es sollten folgende werte vorhanden sein:
    3.3 volt 30 ampere
    5 volt 20 ampere ( besser 30)
    12 volt 15 ampere (besser 18-20)

    hier mal ein link zu einem netzteiltest mit vielen hintergrundinfos.

    http://www.de.tomshardware.com/praxis/20021014/index.html

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen