1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC Selbstbau??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Sebi.php, 14. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sebi.php

    Sebi.php ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Soll ich die Einzelteile von meinem neuen PC zusammenkaufen und selbst zusammenbauen oder 150 Franken für Zusammenbau und Konfiguration ausgeben?
    Ich hab das Gefühl, das ich das fertig bringen würde, aber was ist wenn etwas schiefgeht oder ein Teil defekt ist.
    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Wie hoch ist das Risiko, das etwas verbruzelt?
    Danke für eure Beiträge
    Sebi
    :bet: :bet: :bet:
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hier http://dch-faq.de/kap12.html gibt?s ?ne ausführliche Anleitung für die Montage der Komponenten (zwar keine Bilder, aber dennoch 'idiotensicher')
     
  3. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Die schwierigste Arbeit ist die Kühlkörper-Montage auf der CPU, und die ist kein Hexenwerk. Wenn Du dich gut informierst und sorgfältig arbeitest, kriegst Du das locker hin. Der Rest ist pille-palle. Handbuch lesen, Laufwerke richtig jumpern, paar Stecker richtig einstecken - nix dahinter.

    Allerdings kriegst Du bei BTO-PCs oft einen Komplettpreis, der deutlich unter der Summe der Einzelpreise liegt, und hast Garantie auf dem ganzen Rechner.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen