1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

PC serienmäßig mit Linux

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von cicer, 14. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cicer

    cicer Kbyte

  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

  3. mb76

    mb76 Byte

    Hallo zusammen,

    wieso noch nicht?
    Das ist doch z.B. seit SuSE (respektive Novell) 10 eigentlich egal, oder??? ;)

    Hier geht's doch im Grunde nicht um Linux, Windows, Solaris oder irgendwas, sondern vielmehr um die Entscheidung für welches Betriebssystem man Partei ergreift.

    Jedes hat seine Vorzüge, und jedes ist inzwischen für jeden (naja, bis auf Windows) frei verfügbar. Insofern fehlt eigentlich nur noch die Loby, die eben solche Fragen nicht stellt, sondern nutzt was ihr die nötige Funktionalität bietet.

    Eben im Fall von Linux will ich's mal so ausdrücken:

    Wer will, der kann mit Linux (inkl. aller Kompatibilitäten) ein Windows überlegenes System aufsetzen, aber er muß eben den Willen haben, und das sogar mit relativ geringem Aufwand.
    Wer nicht, der hat ohne Aufwand ein besseres System, aber eben auch mit allen Nachteilen. ;)

    Gruß

    mb76
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen