PC Start Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von franzkat, 10. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ein Utilitie Programm meldete mir, das eine System Datei (System.Dat) beschädigt sei und ich diese mit "scanreg /Fix" reparieren solle.

    Die Reparatur gelang aber nicht, sondern brach immer bei 86% mit der Meldung ab, ich müße Win neu installieren.

    Dies tat ich dann auch im Dos Modus (c: setup) installierte ich Win neu.

    Nun tauchen aber plötzlich verschiedene Probleme auf, die ich vorher nicht hatte.

    1. beim Start (noch im DOS Bildschirm) lese ich die Meldung:
    "EMM386 nicht installiert, Software für geschützten Modus läuft bereits.. Weiter mit beliebiger Taste

    2. Neustart funktioniert nicht. (Start/Beenden/Neu starten)

    3. Des öfteren erhalte ich beim Start die Meldung: "Disk Boot Failure, Insert System Disk and Press Enter"

    4. beim Startversuch des Windows Media Player erhalte ich die Meldung "Interner Anwendungsfehler"

    5. Die Norton System Works, die vorher auf meinem Rechner waren lassen sich nicht mehr starten. Eine Neu Installation klappt nicht,
    da erhalte ich die Meldung "Please Insert the Disk DJS Shared Licensing"

    was haben diese merkwürdigen Meldungen zu bedeuten, wie kann ich diese beseitigen und meinen PC wieder richtig ans Laufen zu bringen??????
     
  2. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Die EMM386.exe ist das "Gehirn" von Win 98! Versuche sie unter Start/Ausführen sfc eingeben "Eine Datei von Installationsdiskette extrahieren" anhaken und von der Win-CD in C:\Windows zu extrahieren. Müßte evtl. im abgesicherten Modus gehen. Wenn nicht hilft nur format: c
    Roland
    [Diese Nachricht wurde von rolando62 am 10.04.2003 | 19:37 geändert.]
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich vermute, dass du bei der Neunstallation nur das neue Windows über das alte drüberinstalliert hast und die Festplatte vorher nicht formatierst hast.Das führt häufig nicht zu den gewünschten Ergebnissen und sollte eigentlich vermieden werden.Wahrscheinlich kommst du um eine nochmalige Installation mit vorherigem Formatieren nicht herum.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen