1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC startet einfach neu ...warum????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von skynet-1, 22. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skynet-1

    skynet-1 Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Mein Pc startet einfach neu nachdem ich in der Windows Oberfläche eingeloggt bin..

    Woran kann das liegen ????

    Nach dem ungewollten Neustart läuft meist alles stabil und bestens.

    Bitte um Hilfe.

    Angaben zum Sys.

    AMD K6-2 400 MHZ
    256 Inf. Dimm
    Kyro II 64 AGP
    Netzteil 240 Vac
    Win XP
     
  2. skynet-1

    skynet-1 Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Wunderbar !!!!!!!! DAS IST ES !!!

    Jetzt klappt alles!!

    War das mit der Systemsteuerung und dem Häckchen!

    Vielen Dank für die Hilfe!!!!

    Tschüüsss
     
  3. schnitzelbernd

    schnitzelbernd ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    ich habe noch eine, zugegeben unspektakuläre, mögliche lösung ;-)

    bei einem systemfehler startet WinXP standardmässig den Rechner neu ! Dieses Verhalten kannst du folgendermaßen ändern:

    Systemsteuereung=> System=>Erwitert=>Starten und Wiederherstellen, Einstellungen => und siehe da, im unteren Teil unter Systemfehler gibts ein Häkchen für "Automatisch Neustart durchführen"

    Gruss
     
  4. Sledge Hammer

    Sledge Hammer Byte

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    96
    vor etwa einem jahr wurde ein virus programmiert, der solche sachen macht...
    ein check kann nicht schaden

    Gruss Torsten
     
  5. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Da würde ich darauf tippen, dass das Netzteil ein wenig träge ist und unmittelbar nach dem Einschalten noch nicht die nötigen Spannungsreserven parat hat.
    Das würde zumindest erklären, warum es beim zweiten Anlauf besser läuft. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen