PC startet nach Absturz in frÃ?herem Zustand

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von aewalz, 27. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aewalz

    aewalz ROM

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    1
    Nach einem Absturz meines PCs (Win ME) startete dieser im abgesicheren Modus. Beim darauffolgenden Neustart wurde automatisch ein fr�herer Zustand meines Systems hergestellt, mit Stand vor ca. 2 Jahren. Beim Booten wurde die in den letzten 2 Jahren ge�nderte Hardware als 'neu' erkannt und somit im System ein weiteres mal neu installiert, Datum und Uhrzeit wurden beim Booten neu abgefragt, als zuletzt aufgerufene Dokumente wurden vor ca. 2 Jahren zuletzt von mir geöffnete Dokumente angezeigt, etc
    Meine in den letzten 2 Jahren gespeicherten Dateien sind noch da, allerdings laufen die seither neu installierten Programme nicht mehr, da hierzu keine EintrÃ?ge in der Registry vorhanden sind und bei upgedateten Programmen wird teilweise eine frÃ?here Version gestartet.
    Daf�r finde ich plötzlich wieder eigentlich fr�her von mir entfernte icons auf meiner Bedienkonsole am unteren Bildrand (T-online, ICQ, ...).
    Hat jemand eine Idee, was passiert sein könnte und wie ich ohne die Neu-Installation s�mtlicher Programme meinen aktuellen Zustand wieder herstellen kann?
     
  2. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo aewalz,

    das heist nicht regedit /restore, sondern

    !!! scanreg /restore !!!
    ===============

    Gleichen Vorgang mit Startdiskette 1 die angab "Befehl unbekannt"
    Nunmehr aber 100 %ig mit Eingabe direkt hinter A:\>

    C:\Windows\Command\scanreg /restore und Entertaste drücken

    Dann sollten Dir die 5 Zeilen auch angezeigt werden und du machst weiter, wie in meinem ersten Thread beschrieben.

    Übrigens eine Startdiskette kannst Du systemmäßig selbst erstellen über:
    Start\Einstellung\Systemsteuerung\Software und hier oben Reiter Startdiskette anklicken und dann Diskette erstellen anklicken.
    Dafür sollte die Diskette vorher aber formatiert sein.

    MfG maneich
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    wenn du keine aktuelle Sicherung deiner Registry hast bestehen so gut wie keine Chancen das System zu retten... keine Sicherung erstellt .. kein Image der Systempartition ergibt keine Reperaturmöglichkeit. Das betriebssystem ist schon etwas alt aber ich glaube die Registry bestand aus den Dateien "system.dat" u. "user.dat" .. such mal nach solchen Dateien.. vielleicht ist noch was brauchbares zu finden.

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    wenn dieses Problem noch nicht älter als 4 Tage ist, kannst Du versuchen, dies mit einem scanreg /restore (Leerzeichen hinter scanreg beachten) zu beheben.

    Also Startdiskette einlegen, Neustart und bei der Startabfrage "Mit Minimalkonfiguration starten" auswählen.

    Danach direkt hinter A:\> eingeben scanreg /restore. Hier werden Dir nun 5 Zeilen angezeigt. Wähle hier ein Datum, das vor dem Auftreten Deines Problems liegt.

    Wie gesagt, dies gilt aber nur für die letzten 5 Tage.

    MfG maneich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen