PC startet nach Ruhezustand/Standby neu

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mopic, 13. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mopic

    mopic Byte

    Hallo,

    ich habe das Problem, dass sich mein Rechner zwar in den jeweiligen Zustand (Ruhe/Standby) versetzen lässt, er aber wenn man ihn wieder reaktivieren will, immer neu hochfährt und danach die Systemwiederherstellung greift.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Du verwendest XP SP1 und eine Platte > 128 GB?
    Du hast Tuning-Tools verwendet?
     
  3. mopic

    mopic Byte

    XP mit SP2
    Was genau meinst Du mit Tuning Tools?
    Bis auf ne Apple-Oberfläche hab ich nicht so viel dran rumgespielt. Auch so läuft der PC super gut. Ist auch erst ein paar Monate alt.
     
  4. NickNack

    NickNack Megabyte

    Mit Tuning-Tools bezeichnet man Software, die alle möglichen Registrierungseinträge "optimiert", "Spionage-Funktionen" ausschaltet und in vielen Fällen das System instabil macht.

    Sieh mal in der Ereignisanzeige von Windows-XP nach, ob sich dort Fehlereinträge befinden.
     
  5. mopic

    mopic Byte

    gute Idee, werde ich mal tun, melde mich dann morgen nochmal dazu...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen