1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC startet nach übertakten nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mbehr, 29. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mbehr

    mbehr Byte

    Registriert seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    16
    [gelöscht]
     
  2. hz

    hz Byte

    Registriert seit:
    19. November 2000
    Beiträge:
    21
    Du hast wahrscheinlich den gesamten Bustakt geändet, und damit auch den Prozessor mit 400 MHz übertaktet (also auf 1,6 GHz wegen festen Multiplikator). Was dein Freund wohl eher meinte, ist, das du den Takt des Speichers hochstellst, das kann dein MB nämlich getrennt voneinander regeln. Wenn du Glück hast, und dein Proz noch nicht überhitzt ist, kannst du im Bios den Systemtakt wieder runterstellen, und dann den RAM-Takt hochsetzen.

    MfG

    HZ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen