1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

pc startet nichmehr - bildschirm schwarz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von myst2, 8. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. myst2

    myst2 ROM

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    hi,
    hab heute nen neuen pc bekommen und nachdem ich alles installierte habe (betriebsysstem etc.) und danach im bios was umgestellt habe, unzwar agp fastwrite auf enable und unter "frequencyVoltage control" "CPU Host/AGP/PCI Clock" auf "144/72/36" gestellt habe, bootet er nichtmehr. Es kommt nurnoch ein langer peepton der nicht aufhört. Mein bios is von award. Der monitor bleibt dunkel, hab die grafikkarte mal rausgenommen, selbst dann peept er noch. Wenn ich die RAM rausnehme, so das keine mehr drin sind peept er nichtmehr, bootet aber selbstverständlich auch nichtmehr. Hm, ich weiss nich was ich machen soll, der name des boards ist "Shuttle HOTMK35N SocA/Snd/VGA/LAN/DDR".

    Danke für Tips!

    PS: Wenn ich die RAM komplett rausnehme piept er nicht mehr.
     
  2. Amazone2003

    Amazone2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    115
    Hmmm...... dumm gelaufen....hast wohl versehentlich das Board übertaktet!!!!
    Probier mal folgendes:
    Batterie vom Board rausnehmen..... PC anschalten... PC ausschalten.... und Baterie wieder reinklemmen.... dann müsste dein Board wieder auf Ursprung resetet sein!!!

    Gruss,
    Amazone
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen