1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

pc startet nichmehr - bildschirm schwarz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von myst2, 8. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. myst2

    myst2 ROM

    hi,
    hab heute nen neuen pc bekommen und nachdem ich alles installierte habe (betriebsysstem etc.) und danach im bios was umgestellt habe, unzwar agp fastwrite auf enable und unter "frequencyVoltage control" "CPU Host/AGP/PCI Clock" auf "144/72/36" gestellt habe, bootet er nichtmehr. Es kommt nurnoch ein langer peepton der nicht aufhört. Mein bios is von award. Der monitor bleibt dunkel, hab die grafikkarte mal rausgenommen, selbst dann peept er noch. Wenn ich die RAM rausnehme, so das keine mehr drin sind peept er nichtmehr, bootet aber selbstverständlich auch nichtmehr. Hm, ich weiss nich was ich machen soll, der name des boards ist "Shuttle HOTMK35N SocA/Snd/VGA/LAN/DDR".

    Danke für Tips!

    PS: Wenn ich die RAM komplett rausnehme piept er nicht mehr.
     
  2. Hmmm...... dumm gelaufen....hast wohl versehentlich das Board übertaktet!!!!
    Probier mal folgendes:
    Batterie vom Board rausnehmen..... PC anschalten... PC ausschalten.... und Baterie wieder reinklemmen.... dann müsste dein Board wieder auf Ursprung resetet sein!!!

    Gruss,
    Amazone
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen